Sputnik Spring Break ausverkauft

Wie auch in den vergangenen Jahren, sind knapp einen Monat vor dem Sputnik Springbreak Festival bereits alle Tickets vergriffen.

Das auf der Halbinsel Pouch bei Bitterfeld beheimatete Festival, wartet auch in diesem Jahr wieder mit einem Lineup auf, das sowohl die großen Stars der hiesigen Musiklandschaft, als auch die gesamte Bandbreite des elektronischen Genres zu bieten hat. So gesellen sich zu den Headlinern um Die Fantastischen Vier, Cro und Deichkind auch die Speerspitzen aus EDM und Elektro wie Robin Schulz, Steve Angello oder Alle Farben.

Wer rechtzeitig ein Ticket ergattern konnte, kann sich also wieder auf ein programmreiches Pfingstwochenende voll guter Musik und Partypeople freuen. Und für alle, die nicht früh genug anfangen können zu feiern, fällt der Startschuss bereits am Donnerstag zum Red Bull Warm Up. Die Tickets dafür sind kostenfrei und können auf www.tixforgigs.com bestellt werden, wobei diese nur in Verbindung mit einem Festivalticket gelten.

Alle weiteren Informationen rund um das Festival sind auf www.events.sputnik.de/springbreak zu finden.

Sputnik Spring Break Festival
22. – 25. Mai 2015
Halbinsel Pouch bei Bitterfeld

Previous Exklusiv-Auftritt der Kings of Leon bei Rock am See.
Next K.I.Z kündigt mit "Hurra die Welt geht unter" ein neues Album an

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Straßenverkehrsgefährdung

Am Freitag, gegen 14.40 Uhr, wollte eine Angestellte des Gemeindlichen Vollzugsdienstes einen Falschparker in der Neuen Straße ansprechen. Der 18-jährige hatte seinen PKW Audi in der Fußgängerzone zwischen der Kunsthalle

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Einfallsreiches Rauschgiftversteck bei Verkehrskontrolle aufgedeckt

Am frühen Montagmorgen kontrollierte eine Streife der Polizeiinspektion Neu-Ulm um kurz nach Mitternacht am Bahnhof in Neu-Ulm einen in Rumänien zugelassenen Transporter mit Anhänger. Wie sich herausstellte, wurde das Fahrzeug

Social News Archiv 0 Kommentare

The Libertines bestätigen Auftritt bei Rock am See – Early Bird-Kontingent ist ausverkauft

Nach Ansturm auf Early Bird‐Tickets sind die vergünstigten Karten ausverkauft Ab sofort sind die bunten Hardtickets zum Preis von 82,‐ Euro erhältlich. Mit THE LIBERTINES präsentiert der Konstanzer Konzertveranstalter KOKO

Social News Archiv 0 Kommentare

Verletzte Person aufgefunden

SENDEN: Gegen 22.15 Uhr wurde ein 26-Jähriger in der Johann-Glocker-Straße in Senden-Wullenstetten verletzt aufgefunden. Der Leichtverletzte gab an, dass er von zwei oder drei unbekannten Personen zusammengeschlagen wurde. Er war

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Einbrecher suchen Geld

Zwei Einbrüche sind in den vergangenen Tagen in Ulm gescheitert, aus zwei anderen Firmen aber fehlt jetzt Geld. In der Kapellengasse in Söflingen schlug ein Unbekannter ein Fenster ein. Die

Social News Archiv 0 Kommentare

Heidenheim – Autsch, fliegende Couch!

Ein Sofa verursachte bei einem Verkehrsunfall am Montag bei Oggenhausen einen hohen Sachschaden Eine 59-jährige Ford-Fahrerin staunte nicht schlecht, als ihr kurz vor 17 Uhr ein Sofa entgegen flog. Die

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar