Trinkender Fahrer fällt erneut auf

ULM: Scheinbar unbelehrbar zeigte sich ein 41 Jahre Mann aus Neu-Ulm, als er in angetrunkenem Zustand am frühen Samstagmorgen kurz nach fünf Uhr in der Olgastraße zu einer Verkehrskontrolle angehalten wurde. Nachdem er vor geraumer Zeit schon einmal mit Alkohol aufgefallen war, sieht er nun angesichts der Wiederholungstat einem verdoppelten Bußgeld in Höhe von 1000 Euro und einem 3-monatigen Fahrverbot entgegen.

Previous 24-Jährige Autofahrerin mit über 2 Promille gestoppt
Next Melt! Festival: Line-up 2015 komplett

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Bad Grönenbach – Hundefutter und Glassplitter aufgefunden

Am Abend des vergangenen Freitag (22. April 2016) wurde die Memminger Inspektion von einem Hundehalter auf einen Fund aufmerksam gemacht. Sein Hund hatte an einem Feldweg, der die Verlängerung des

Social News Archiv 0 Kommentare

Basketball-Public Viewing und Bandwettbewerb im “Sommerzauber“

Sport und Live-Musik am Sonntagnachmittag im „Sommerzauber“ auf dem IKEA-Gelände in Ulm: Auf der großen LED-Wand wird beim Public Viewing ab 15 Uhr das erste Finalspiel der Ulmer Basketballer gegen

Social News Archiv 0 Kommentare

Göppingen – 23-Jähriger in Haft

Die Polizei hat am Wochenende in einer Wohnung in Wäschenbeuren illegale Drogen sichergestellt Nach einem Streit zwischen mehreren Männern war die Polizei am Samstagmorgen in eine Wohnung in Wäschenbeuren gerufen

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Unehrlichen Finder gestellt. Einfach mitgenommen hat ein Mann am frühen Mittwoch in Ulm einen Sonnenschirm, der auf dem Boden lag.

Zeugen war der Mann gegen 5.30 Uhr am Bahnhofsplatz aufgefallen. Sie hatten ihn gesehen, wie er mit einem Sonnenschirm unter dem Arm zur Fußgängerzone ging. Die Zeugen handelten richtig: Sie

Social News Archiv 0 Kommentare

Günzburg – „Falsch getankt“

Ein etwas ungewöhnlicher Hinweis ging bei der Polizei Günzburg in den Morgenstunden des gestrigen Mittwochs ein. Hiernach wurde durch Zeugen beobachtet, dass ein Kleinwagen Fiat mit Hamburger Zulassung auf der

Social News Archiv 0 Kommentare

Krumbach – Hoher Sachschaden durch Cyber-Hacking

Ein 56-jähriger Geschädigter erhielt im Vorfeld E-Mails von einer angeblichen Rechtsanwaltskanzlei, worin er aufgefordert wurde, wegen ausstehender Forderungen angefallene Gebühren zu entrichten. Als Anlage waren jeweils ZIP-Dateien angehängt, welche der

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar