Dreiste Unfallflucht – Zeugenaufruf

NEU-ULM: Am Sonntagmorgen um 06.00 Uhr stand ein 59 Jahre alter Taxifahrer mit seinem schwarzen Taxi an der Blumen-/Ecke Augsburger Straße im Neu-Ulmer Stadtteil Offenhausen und ließ mehrere querende Fahrzeuge durchfahren, als ein von rechts kommender Radfahrer frontal in die rechte Fahrzeugseite fuhr. Da der Radler flüchten wollte, hielt ihn der Taxifahrer fest, musste aber loslassen, weil ihm der Unfallverursacher den Finger verbog und daraufhin flüchtete. Bei Eintreffen der Polizeistreife war der Radfahrer über alle Berge. Eine Fahndung verlief ergebnislos. Die Nachschau erstreckte sich auch auf die umliegenden Krankenhäuser, da der Radler über Schmerzen in der linken Schulter geklagt hatte. Er wird vom Taxifahrer als ein ca. 40 Jahre alter, etwa 190 cm großer, schlanker Mann beschrieben, der mit einer zu kurzen Jeans bekleidet gewesen sein soll. Am Taxi entstand ein Schaden in Höhe von mindestens 4.000 Euro. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Neu-Ulm unter Tel. 0731/8013-0 zu melden.

Previous Porsche Car Connect für Apple Watch
Next Dummer Scherz nach Abweisung an Festzelt

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Eberhardzell – Betrunkener Traktorfahrer verursacht Unfall

Schwere Verletzungen zog sich eine Autofahrerin zu, als ihr ein betrunkener Traktorfahrer die Vorfahrt nahm Weil ein 71 Jahre alter Traktorfahrer offensichtlich betrunken war, geriet er am Donnerstagabend gegen 20.00

Social News Archiv 0 Kommentare

Memmingen – Polizeibeamte angergriffen und Sanitäter bespuckt

In den später Abendstunden des Freitag, 19.02. wurde die Polizei in ein Mehrfamilienhaus gerufen, da es dort zu einer gefährlichen Körperverletzung gekommen war. Ein 46-Jähriger beschwerte sich bei einem Nachbarn

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Zahlreiche Hinweise nach der Jagdwilderei im Forstbereich Söflingen

Wilderer kann auch aus dem Tierreich zu stammen Nach der großen Medienresonanz auf die Pressemeldung und dem Facebook-Auftritt des Polizeipräsidiums Ulm gingen zahlreiche Hinweise auf den Beitrag ein. Auf den

Social News Archiv 0 Kommentare

Senden – Betrunkener Pkw-Fahrer schläft auf Tisch

Ein 40-jähriger Mann suchte am Sonntagnachmittag eine Kneipe in der Bahnhofstraße auf. Da er stark betrunken war, gab ihm der Wirt keine Getränke mehr. Der Mann verließ dann das Lokal

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Gegenwind für Räuber

Mit ihrer Forderung nach Geld sind Unbekannte am Donnerstag in Ulm erst mal gescheitert Drei 23-Jährige gingen kurz nach 17 Uhr die Beethovenstraße entlang. Ihnen folgten vier junge Männer, die

Social News Archiv 0 Kommentare

Nattheim – Streitigkeiten im Flüchtlingsheim

Am Freitag musste die Polizei den Frieden in einer Einrichtung zur Unterbringung von Flüchtlingen herstellen. Zwei Männer aus Afrika, 31 Jahre und 33 Jahre alt, waren gegen 17.00 Uhr in

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar