Dummer Scherz nach Abweisung an Festzelt

BABENHAUSEN: Am Freitag, 01.05., wollten ein 53-Jähriger und eine 49-jährige Frau gegen 23.00 Uhr zusammen ins Festzelt des Musikvereins Babenhausen gehen. Nachdem das Festzelt bereits überfüllt war, bestand dort ein Einlass-Stopp und ihnen wurde der Zutritt verwehrt. Anschließend gingen die Personen zusammen nach Hause. Der 53-Jährige war über die Abweisung am Zelteingang so erzürnt, dass er einen Notruf an die Einsatzleitstelle absetzte, in welchem er mitteilte, dass in dem Festzelt eine Bombe liege und die Polizei dort mal nachsehen solle. Im Rahmen des nun anlaufenden Einsatzes konnte der Anrufer sehr schnell ausfindig gemacht werden, dieser gab gegenüber den eingesetzten Beamten sofort an, dass der Anruf ein „blöder Scherz“ gewesen sei. Neben einer Strafanzeige für den 53-Jährigen wird ebenso geprüft, inwiefern die Kosten des anlaufenden Einsatzes auf den Verursacher übertragen werden können.

Previous Dreiste Unfallflucht - Zeugenaufruf
Next Bedrohung mit Messer

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Blaubeuren – Balkon kommt später

Durch einen Sturz aus dem 2. Obergeschoss wurde am frühen Sonntagmorgen ein Mann schwer verletzt Gegen 01.15 Uhr befand sich ein 27 Jahre alter Mann zu Besuch bei Bekannten in

Social News Archiv 0 Kommentare

Blaubeuren – Jugendlicher mit Schreckschusspistole

Am Montag sorgten Schüsse mit einer Schreckschusswaffe in Blaubeuren für Aufregung. Ein Jugendlicher feuerte am Montag gegen 09:40 Uhr in der Eduard-von-Lang-Straße eine Pistole ab. Eine Zeugin sah, wie er

Social News Archiv 0 Kommentare

Elchingen – Auto abgedrängt und weitergefahren

Nach einem Unfall auf der A 7 am Montagabend ermittelt die Autobahnpolizei wegen Unfallflucht. Ein 28-Jähriger war gegen 20.35 Uhr zwischen der Anschlussstelle Nersingen und dem Elchinger Kreuz in Richtung

Social News Archiv 0 Kommentare

Niederstotzingen – Gemeinsame Pressemitteilung von Staatsanwaltschaft und Polizei: Räuber sticht mit Messer zu

Am Sonntag, 19.06.2016 gegen 23 Uhr wurden zwei junge Männer im Alter von 18 und 19 Jahren in Niederstotzingen im Bereich der Sielerstraße Opfer eines Raubüberfalls. Ein unbekannter Täter bedrohte

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Einbrecher festgenommen – Aufmerksamer Bürger ruft die Polizei

Am Freitagmorgen beobachtete gegen 10:30 Uhr ein aufmerksamer Anwohner, wie ein Mann über einen Zaun auf ein Grundstück in der Kleingartenanlage Lehrer-Tal-Weg steigt und verständigt die Polizei. Die angerückten Streifen

Social News Archiv 0 Kommentare

Donzdorf – Auf dem Heimweg von einer ganzen Gruppe verletzt

Von einer ganzen Gruppe wurde am Sonntag in Donzdorf ein Junge angegriffen. Kurz vor 19 Uhr war der 17-Jährige auf dem Fußmarsch in Richtung Giengen. Zusammen mit Freunden nutzte er

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar