Zwei Überfälle in Kaufbeuren in einer Nacht

Gleich zwei bewaffnete Raufüberfälle beschäftigen die Kripo Kaufbeuren, die sich in der Nacht auf den gestrigen Montag ereignet haben.

KAUFBEUREN: Gegen 02.30 Uhr überfielen zwei unbekannte männliche Täter eine Spielhalle Am Bleichanger. Die 42-jährige Spielhallenaufsicht wurde hierbei von den Vermummten mit einer silbernen Kurzwaffe bedroht. Die Täter, die mit blauen Kapuzenjacken und mit schwarzen Sturmhauben bekleidet waren, entkamen mit einer Beute im mittleren zweistelligen Bereich.

Gegen 05.00 Uhr kam es zu einem Überfall auf eine Tankstelle in der Sudentenstraße. Hier erbeutete ein Einzeltäter unter Vorhalt einer silbernen Pistole ca. 1.500 Euro. Der Täter war etwa 175 cm – 180 cm groß, wird auf 20 -25 Jahre geschätzt und war mit einer schwarzen Hose, einem blauen Kapuzenpullover/Kapuzenjacke und einer schwarzen Sturmhaube bekleidet. Er flüchtete in Richtung des Technomarkts.

Die Polizei bittet in beiden Fällen um Zeugenhinweise an die Kripo Kaufbeuren unter: 08341/933-0.

Die Ermittlungen, bei denen auch ein möglicher Zusammenhang zwischen beiden Taten geprüft wird, dauern an.

Previous Taschendiebe greifen zu
Next Polizei sucht Exhibitionisten

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Göppingen – Sachbeschädigungen durch Böller

Am Freitag, gegen 14.20 Uhr, saß eine 21-jährige Frau entlang der Mörikestraße und wartete auf ihren Fahrlehrer. Um sich die Wartezeit zu verkürzen hörte sie mit Kopfhörer Musik. Deshalb bemerkte

Social News Archiv 0 Kommentare

Internetbetrüger versenden Nahrungsergänzungsmittel

Unbekannte Täter aus Estland und Lettland versenden aktuell Nahrungsergänzungsmittel und stellen dahingehend Rechnungen von ca. 200 Euro. Diese Verfahrensweise ist in letzter Zeit vermehrt in Bayern aufgetaucht. Der Wert der

Social News Archiv 0 Kommentare

Göppingen – Illegales Autorennen führt zu Verkehrsunfall – Polizei sucht Zeugen

Zu mehreren Gefährdungen und einem Folgeunfall kam es bei einem illegalen Autorennen auf der B10 Höhe Ödetunnel Freitagabend gegen 22:00 Uhr auf der vierspurig ausgebauten B10 in Fahrtrichtung Stuttgart. Ein

Social News Archiv 1 Kommentar

Senden-Aufheim – Arbeiter in ausgehobenem Graben verschüttet

Gegen 20:00 Uhr wurde festgestellt, dass ein Aushubhaufen an einer Kanalbaugrube in diese abgerutscht ist Ein 45-jähriger Arbeiter aus dem Kreis Günzburg konnte nicht mehr erreicht werden. Es war zu

Social News Archiv 0 Kommentare

Heidenheim – Geldbeutel aus der Hose gezogen

Gegen 00.20 Uhr hielt sich der 55-Jährige in der Heinrich-Voelter-Straße auf. Bei der Bahnhofsanlage näherte sich ein Unbekannter. Er umklammerte den Mann von hinten. Bei dieser Gelegenheit zog er dem

Social News Archiv 0 Kommentare

Kempten – Großraumtransport auf der A7 auf Abwegen – Zentimeterarbeit der Verkehrspolizei

Ein Großraumtransport hatte gestern Abend versehentlich den vorgeschriebenen Fahrweg verlassen und musste wegen seiner Abmaße vor einer Brücke stehenbleiben. Weiterhelfen konnte nur die Verkehrspolizei. Die Beamten erreichte der „Hilferuf“ gegen

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar