Verbotener Wechsel verursachte Unfall

Der Verkehrsunfall am Mittwoch auf dem Bismarckring wurde durch einen Fahrstreifenwechsel verursacht.

ULM: Wie berichtet, hatte sich ein Skoda gegen 17 Uhr auf dem Bismarckring überschlagen. Wie die Ermittlungen jetzt ergaben, war dem Unfall ein verbotener Fahrstreifenwechsel vorausgegangen. Eine 41-Jährige, die mit ihrem VW auf dem rechten Fahrstreifen in Richtung Ehinger Tor fuhr, wechselte den Fahrstreifen nach links. Und das, obwohl es an dieser Stelle verboten ist. Eine durchgezogene Linie auf der Fahrbahn markiert dieses Verbot, gerade um solche Unfälle zu verhindern. Die 41-Jährige übersah bei dem verbotenen Wechsel den Skoda, der von hinten kam. Dieser wurde gegen den Bordstein abgewiesen, streifte ein Verkehrszeichen und eine Ampel, überschlug sich um blieb auf dem Dach liegen. Der VW dagegen kam nach rechts und stieß mit einem Hyundai zusammen. Die 41-Jährige und der 70-jährige Skodafahrer erlitten leichte Verletzungen. Den Sachschaden durch diesen Unfall schätzt die Polizei inzwischen auf rund 23.000 Euro.

Previous Hundeköder waren mit Ameisenpulver bestreut
Next Grillkohle setzt Garagendächer in Brand

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Schussabgabe in Westerheim – Fortgang der Ermittlungen

Die Ermittlungen der Staatsanwaltschaft und Kriminalpolizei Memmingen bezüglich der gestrigen Schussabgabe gehen weiter. Der Sohn des Schützen erlitt durch die Tat tödlich verlaufende Verletzungen. Nachdem gestern Abend die Polizei über

Social News Archiv 0 Kommentare

Burgau – Motorhaube eines Autos öffnet sich während der Fahrt

Auf der A 8, zwischen den Anschlussstellen Burgau und Günzburg, ist es am Montagnachmittag zu einem Unfall mit drei Pkw gekommen. Drei Personen verletzten sich dabei leicht. Die Autobahnpolizei Günzburg

Social News Archiv 0 Kommentare

Weißenhorn/Senden – Zwei Seniorinnen mittels Trickdiebstahl bestohlen

Am Freitagvormittag (04.12.2015) wurde eine 70-jährige Frau nach dem Verlassen einer Bank in der Hauptstraße in Weißenhorn von einer jungen Frau angetippt. Diese zeigte ihr dann einen Zettel vor, wonach

Social News Archiv 0 Kommentare

Lindau – Testfahrt endet mit Feuerwehreinsatz

Am späten Sonntagnachmittag wollte ein 37-Jähriger aus Bregenz seinen Pick Up im Gelände testen. Dazu fuhr er ins Naturschutzgebiet neben der Ladestraße. Dort fuhr der noch ungeübte Offroad-Fahrer seinen Geländewagen

Social News Archiv 0 Kommentare

Heidenheim – Betrunkener randaliert – Zeugen gesucht

Die Polizei sucht nach einem 60-70 Jahre alten Mann und einem jungen Paar als Zeugen und Geschädigte. Anlass ist ein Vorfall in der Karlstraße der Heidenheimer Innenstadt im Bereich einer

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Taschendiebstähle

Am Samstag wurde einer 29 Jahre alten Frau aus Ulm in der Glacis-Galerie in Neu-Ulm im Verlauf des Tages ihr Smart-Phone aus der Manteltasche oder ihrer Handtasche gestohlen. Als die

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar