Fahrenden Pkw mit Weinflaschen beworfen

SENDEN: Als am Donnerstagabend (07.05.2015) gegen 21.35 ein Pkw auf der Hauptstraße in Richtung Stadtmitte fuhr, hörte der Fahrer plötzlich einen lauten Krach. Er stellte dann fest, dass die hintere rechte Seitenscheibe seines Pkw geborsten war. Da sich auf der Fahrbahn unzählige Glassplitter und auch Etiketten von Wein fanden, wird vermutet, dass eine oder mehrere Weinflaschen gegen den fahrenden Pkw geworfen worden waren. Am Fahrzeug ist Sachschaden in Höhe von ca. 1.500 Euro entstanden, da auch ein Kotflügel eine Delle erlitten hatte. Der Werfer der Weinflasche wurde vor Ort nicht festgestellt. Die Polizei ermittelt nun wegen einem gefährlichen Eingriff in den Straßenverkehr.
Wer in diesem Zusammenhang Beobachtungen gemacht hat, oder Hinweise geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Weißenhorn zu melden; Telefon: 07309/ 96550.

Previous Freitag 08.05.2015: Hinteres Kreuz
Next Körperverletzung am Petrusplatz

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Betrunkener Raser

Mit bis zu 120 km/h fuhr ein junger Mann am frühen Sonntagmorgen durch Ulm. Gegen 03.30 Uhr fiel einer Polizeistreife in der Blaubeurer Straße ein Golf auf, der deutlich zu

Social News Archiv 0 Kommentare

Heidenheim – Brüderpaar reisst Türe aus den Angeln und wirf mit TV-Gerät. Sie werden gefesselt und in Gewahrsam genommen

Am Samstag gegen 23.45 Uhr wurde die Polizei in die Seestraße gerufen. Ein in der Donauschwabenstraße wohnhaftes Brüderpaar (22 und 27 Jahre) rastete stark alkoholisiert aus. Einer der Brüder riss

Social News Archiv 0 Kommentare

Memmingen – Ermittlungen wegen versuchtem Tötungsdelikt

Wegen dem Verdacht eines versuchten Tötungsdelikts zum Nachteil von Beamten der Justizvollzugsanstalt (JVA) Memmingen ermitteln derzeit die Staatsanwaltschaft und Kripo. Insgesamt vier Beamte und ein Insasse wurden durch den Übergriff

Social News Archiv 0 Kommentare

Vöhringen – Ladendiebstahl

Gestern Nachmittag, um 15.15 Uhr, schlug bei einer 42-jährigen Kundin eines Verbrauchermarktes in der Industriestraße, nach dem Bezahlen eines Weichspülers an der Kasse beim Hinausgehen, die Diebstahlswarnanlage an. Wie sich

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Falsch abgebogen

Dass Verkehrszeichen schützen sollen erfuhr am Mittwoch in Ulm ein Autofahrer Der 42-Jährige fuhr kurz nach 9 Uhr zunächst auf der Neuen Straße stadteinwärts. An der Donaustraße bog er dann

Social News Archiv 0 Kommentare

Günzburg – Männer versuchen Auto zu öffnen

Zwei männliche Personen im Alter zwischen 30-35 Jahren, ca. 175 cm groß, schwarze Haare, südländischer Typ, versuchten am 14.10.15, 14.15 Uhr, am Erdbeersee an einem Pkw Mercedes B-Klasse eine Türe

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar