Vorsätzliche Körperverletzung

Vorsätzliche Körperverletzung

GÜNZBURG: Im Tatzeitraum, 07.05.15, 00.30 Uhr bis 01.30 Uhr, hielt sich eine 17-Jährige alleine am Günzburger Bahnhof auf und wurde dort von einem ihr unbekannten, stark alkoholisierten Mann angesprochen. Dieser schien die junge Frau mit einer anderen Frau zu verwechseln. Mit der Zeit wurde der Unbekannte immer aggressiver und schlug der Geschädigten unvermittelt mit der Faust ins Gesicht. Diese erlitt dadurch leichte Verletzungen. Der unbekannte Täter war ca. 25 Jahre alt, ca. 185 cm groß, schlank, schwarzhäutig, schwarze, kurze, lockige Haare, 3-Tage-Bart, hatte eine tiefe Stimme und sprach englisch. Er trug eine silberne Armbanduhr der Marke Fossil.

Previous Gefährdung Straßenverkehr
Next Freitag 08.05.2015: Trödler Abraham

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Kempten – Nach sexuellem Missbrauch eines Kindes – 46-Jähriger in Haft

Untersuchungshaftbefehl erging gestern gegen einen 46-jährigen Mann aus Kempten, der am vergangenen Sonntagnachmittag in einem Erlebnisbad ein 7-jähriges Mädchen sexuell missbraucht hatte. Einem Badegast war der 46-Jährige bereits aufgefallen, wie

Social News Archiv 0 Kommentare

Gefährdung Straßenverkehr

SENDEN: Gestern kam es zwischen 11. 30 und 11.45 Uhr zu wilden Szenen auf der Staatsstraße 2031, Ortsverbindung Senden nach Ludwigsfeld. Da der Fahrer eines schwarzen Fiat 500 seinen Fahrstreifenwechsel

Social News Archiv 0 Kommentare

Mindelheim – Täterermittlung

Am 13.01.2016 verschaffte sich ein zunächst unbekannter Täter unter dem Vorwand, vom Wasserwerk zu kommen, Zutritt zu einem Anwesen in der Götzfriedstraße. Seine beiden Mittäter betraten dann das Haus ebenfalls,

Social News Archiv 0 Kommentare

Altenstadt – Auffällige Person steht unter Betäubungsmitteleinfluss und gräbt ein Loch

Am gestrigen Morgen teilte ein Passant mit, dass eine männliche Person am Illerufer mit bloßen Händen ein Loch in der gefrorenen Erde aushebt. Als dies bemerkt wurde, versteckt sich diese

Social News Archiv 0 Kommentare

Mindelheim – Streitigkeit in Spielothek

Am Freitagabend, 28.04.2017, wurde die Polizei Mindelheim zu einer Streitigkeit in eine Mindelheimer Spielothek gerufen. Ein 21-jähriger eritreischer Asylbewerber kam betrunken in die Spielothek. Aufgrund seines betrunkenen Zustandes wurde er

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Rollstuhlfahrer bestohlen

Der Mann soll, so die Polizei, gegen 10.30 Uhr einem Rollstuhlfahrer das Geld gestohlen haben. Zeugen schilderten später der Polizei, dass der 33-Jährige gegen 10.30 Uhr in der Frauenstraße sich

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar