Vorsätzliche Körperverletzung

Vorsätzliche Körperverletzung

GÜNZBURG: Im Tatzeitraum, 07.05.15, 00.30 Uhr bis 01.30 Uhr, hielt sich eine 17-Jährige alleine am Günzburger Bahnhof auf und wurde dort von einem ihr unbekannten, stark alkoholisierten Mann angesprochen. Dieser schien die junge Frau mit einer anderen Frau zu verwechseln. Mit der Zeit wurde der Unbekannte immer aggressiver und schlug der Geschädigten unvermittelt mit der Faust ins Gesicht. Diese erlitt dadurch leichte Verletzungen. Der unbekannte Täter war ca. 25 Jahre alt, ca. 185 cm groß, schlank, schwarzhäutig, schwarze, kurze, lockige Haare, 3-Tage-Bart, hatte eine tiefe Stimme und sprach englisch. Er trug eine silberne Armbanduhr der Marke Fossil.

Previous Gefährdung Straßenverkehr
Next Freitag 08.05.2015: Trödler Abraham

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Räuber-Duo überfällt Passanten

Die Polizei fahndet nach zwei jüngeren Männern. Diese hielten sich gegen 23.20 Uhr in Böfingen auf. Sie folgten der Seniorin von der Haltestelle Egertweg zur Ludwig-Beck-Straße. Dort entrissen sie ihr

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm- Senior auf Abwegen

Mehrere Unfälle verursachte ein 87-Jähriger am Dienstag in Ulm. Der Lenker eines Opel fuhr gegen 14 Uhr rückwärts aus einer Garage im Weinbergweg. Dabei stieß er gegen das gegenüberliegende Garagentor.

Social News Archiv 0 Kommentare

Ertingen – Autofahrer tödlich verletzt

Schwere Folgen hatte ein Verkehrsunfall am Donnerstag bei Ertingen Erst gegen 3.30 Uhr bemerkte ein Zeuge den tragischen Verkehrsunfall. Deshalb rief er die Polizei. Der Notarzt kam dazu und stellte

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm- Körperverletzung

Am 01.04.2016 um 23:07 Uhr schlug in einem Linienbus in Neu-Ulm, Bushaltestelle Hasenweg, ein unbekannter Fahrgast den Busfahrer mit der Faust ins Gesicht. Offensichtlich war der Fahrgast verärgert, dass er

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Radfahrer lebensgefährlich verletzt und dann verstorben

Lebensgefährliche Verletzungen zog sich gestern Nachmittag ein Radfahrer bei einem Verkehrsunfall zu. Er wurde ins Krankenhaus gebracht und ist zwischenzeitlich seinen schweren Verletzungen erlegen. Der 76-jährige Neu-Ulmer beabsichtigte gegen 14.35 Uhr der

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Mit Fiat auf Mast

Schwer verletzt wurde ein junger Fahrer am Montag bei einem gefährlichen Manöver in Ulm Der 18-Jährige fuhr gegen 12.20 Uhr vom Bismarckring nach links in die Wagnerstraße. Hier versuchte er,

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar