Itchy Poopzkid und Schmutzki bei Rock am See

Itchy Poopzkid und Schmutzki bei Rock am See

Nach der Bestätigung der US-Rockband KINGS OF LEON stehen mit ITCHY POOPZKID und SCHMUTZKI zwei weitere Gruppen fest, die am 4. September bei Rock am See in Konstanz auftreten werden. Die überragende Punkrockband ITCHY POOPZKID hat das Rock am See-Publikum bereits 2012 mit einer überzeugenden Live-Performance in ihren Bann gezogen. SCHMUTZKI stehen für scharfkantige Riffs, dreckig getackerte Rhythmen und ein Satz rotzige Stimmbänder, welche die zwingenden Hooklines wie Enterhaken durch die Boxen feuern. Weitere Gruppen werden in Kürze bekannt gegeben.

ROCK AM SEE mit KINGS OF LEON, ITCHY POOPZKID, SCHMUTZKI und weiteren Bands
Freitag, 4. September 2015 | Konstanz, Bodenseestadion
Einlass: 11.00 Uhr; Beginn: 13.00 Uhr

Tickets gibt es zum Frühbucherpreis von 79,- Euro an allen bekannten Vorverkaufsstellen, im Kartenhaus Konstanz, unter Tel.: 07531 90 88 44, unter www.koko.de und auf der Festivalhomepage www.rock-am-see.de. Sobald das Frühbucher-Kontingent erschöpft ist, kosten die Karten 86,- Euro.

© Bild: Finja Nissen

Previous SASCHA BRAEMER „No Home“ VÖ: 22.05.2015
Next SONDASCHULE neues Album »Schön kaputt« VÖ: 24.07.2015

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Randalierer in Polizeigewahrsam

Am Abend des 31.12.2015 teilten Bewohner eines Mehrfamilienhauses in der Kolpingstraße in Neu-Ulm/Pfuhl mit, dass sich ein junger Mann – halb nackt – im Treppenhaus befinde und dort laut herumschreit

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Hoher Schaden an Haltestellen

In der Albstraße in Jungingen schlugen Unbekannte an einer Haltestelle Scheiben ein. Womit sie das Glas beschädigten, weiß die Polizei noch nicht. Auch die Täter selbst sind noch nicht bekannt.

Social News Archiv 1 Kommentar

Ulm – Autofahrer fährt betrunkenen Fußgänger an

Ein 58-Jähriger überquerte auf der Gänstorbrücke die Straße. Eine 33-jährige Peugeot-Lenkerin fuhr auf der Münchner Straße nach Ulm. Sie erkannte den dunkel gekleideten Passanten zu spät und fuhr den Mann

Social News Archiv 0 Kommentare

Polizei bilanziert Jahreswechsel – Eine überwiegend positive Bilanz zieht die Polizei nach dem Jahreswechsel

Trotz vieler Veranstaltungen im Bereich des Polizeipräsidiums Ulm blieb es überwiegend ruhig. Dennoch hatten die weit über 200 Polizeibeamten, die in der Silvesternacht in den Landkreisen Alb-Donau, Biberach, Göppingen, Heidenheim

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Rabiater Autofahrer

Gleich mehrfach benahm sich ein 24-Jähriger am frühen Freitagmorgen in Ulm daneben Gegen 3 Uhr sprachen der Mann und sein 22-Jähriger Begleiter eine Gruppe junger Frauen vor einer Bar in

Social News Archiv 0 Kommentare

Kempten – Verlierer eines Gelbbeutels verbringt die Nacht in Gewahrsam

Mit einem kuriosen Geldbeutelfund hatte es die Kemptener Polizeiinspektion in der Samstagnacht zu tun. Am späten Samstagabend wurde bei der Polizeiinspektion Kempten der aufgefundene Geldbeutel eines Asylbewerbers abgegeben. Bei der

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar