Mann mit Fahrverbot fährt bei der Polizei vor

Mann mit Fahrverbot fährt bei der Polizei vor

WEISSENHORN: Am Freitagabend erschien ein 45jähriger Mann bei der Polizeiinspektion Weißenhorn, eigentlich um eine ausstehende Geldbuße zu begleichen. Im Rahmen dieser Angelegenheit stellte der diensthabende Beamte fest, dass gegen den Herrn ein rechtskräftiges Fahrverbot bestand. Da der Polizist den 45jährigen mit einem Motorrad bei der Dienststelle hatte vorfahren sehen, erwartet den nun ein Strafverfahren wegen Fahrens ohne Führerschein.

Previous Gefährliche Körperverletzung
Next Unfallflucht

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Drogenfahrt

Nach sechs Joints auf einer Party in Neu-Ulm setzte sich ein 30 Jahre alter Mann aus dem Alb-Donau-Kreis am Sonntagmorgen in seinen Ford. Kurz darauf wurde er in der Kasernstraße

Social News Archiv 0 Kommentare

Mühlhausen – Falschfahrer gefasst

Schwerwiegender Irrtum er sei auf einer Landstraße. Ein 48-jähriger Pkw-Lenker fuhr am Samstagabend gegen 21:30 Uhr mit seinem Pkw Audi auf der BAB A 8 in Richtung München und wollte

Social News Archiv 0 Kommentare

Lonsee – Traktor überrollt Pkw

Schwer verletzt kam ein Autofahrer am Mittwoch nach einem Unfall in Ettlenschieß in ein Krankenhaus Ein Skoda fuhr gegen 19.30 Uhr in der Dorfstraße und bog nach links in Richtung

Social News Archiv 0 Kommentare

Ochsenhausen – Kripo nimmt Dealer fest

Polizei und Staatsanwaltschaft ermitteln gegen fünf Männer in Ochsenhausen wegen Rauschgiftdelikten Die Biberacher Kriminalpolizei hat am Dienstagmorgen in Ochsenhausen zwei Tatverdächtige festgenommen. Mit Unterstützung von weiteren Polizeikräften des Polizeipräsidiums Ulm,

Social News Archiv 0 Kommentare

Herbrechtingen- Im Zickzack auf die Autobahn

Betrunken war ein Autofahrer am Mittwoch bei Herbrechtingen Ein Passat fuhr gegen 19 Uhr an der Anschlussstelle Niederstotzingen auf die A7. Dazu musste der Fahrer Pylone umfahren. Die waren in

Social News Archiv 0 Kommentare

Niederstotzingen – Staatsanwaltschaft Ellwangen und Polizeipräsidium Ulm teilen mit: Mutmaßliche Räuber ermittelt

Die beiden Männer, die Mitte Juni in Niederstotzingen zwei andere überfallen haben sollen, sind jetzt ermittelt. Einer der Beiden ist wegen anderer Straftaten in Haft. Wie berichtet, waren Mitte Juni

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar