19-jährige Motorradfahrerin tödlich verletzt

19-jährige Motorradfahrerin tödlich verletzt

Am Sonntag, gegen 12.45 h, ereignete sich am Ortsausgang von Helmishofen ein schwerer Motorradunfall.

KALTENTAL: Eine 19-jährige Motorradfahrerin geriet innerorts in einer leichten Rechtskurve alleinbeteiligt nach links von der Fahrbahn ab und fuhr gegen eine Betonsäule eines Gartenzaunes. Sie trug keinen Schutzhelm und erlitt eine Schädelverletzung. Die Verletze aus dem Landkreis Ostallgäu wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik geflogen. Die Staatsstraße in Richtung Frankenhofen war über eine Stunde gesperrt. Das Motorrad im Werte von etwa 3 500 €, wurde total beschädigt; es war weder versichert noch zugelassen gewesen. Am späten Nachmittag verstarb die junge Frau im Krankenhaus auf Grund ihrer schweren Verletzungen.

Previous Zum letzten Mal: SAUSCHNEIDN im Podium
Next Für einen guten Start in die Grill-Saison: Grüner Spargel mit Speck

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Staatsanwaltschaft Ulm und Polizei teilen mit: Fünf mutmaßliche Rauschgifthändler in Haft

Asylbewerber als Drogendealer Im Zuge ihrer Ermittlungen im Zusammenhang mit der Rauschgiftkriminalität haben Staatsanwaltschaft Ulm und Polizei in den vergangenen Wochen mehrere Wohnungen durchsucht. Gegen fünf mutmaßliche Rauschgifthändler erwirkte die

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Vier flüchten nach Unfällen

Der gefährlichste Vorfall ereignete sich gegen 20.30 Uhr zwischen Kesselbronn und Unterhaslach. Ein 27-Jähriger fuhr mit seinem Mercedes auf der B19 in Richtung Ulm. Bei dichtem Nebel kam ihm auf

Social News Archiv 0 Kommentare

Memmingen – Schlägerei in Diskothek

Aus noch ungeklärter Ursache gerieten mehrere stark alkoholisierte Personen in einer Diskothek in der Memminger Bahnhofstraße in Streit. Hierbei erlitt ein 25jähriger Geschädigter durch Faustschläge eines 29jährigen Beschuldigten, welcher in

Social News Archiv 0 Kommentare

Rammingen – Vierjähriges Kind fast ertrunken

Nachträgliche polizeiliche Ermittlungen ergaben, dass ein Kind beinahe im Wörthbach ertrunken wäre. Glücklicherweise schaffte sie es selbst ans Ufer. Am Mittwoch vergangener Woche (27. Januar 2016) befand sich eine 32-jährige

Social News Archiv 0 Kommentare

Günzburg – Raubdelikt

Am Samstagabend bedrängten drei junge Männer im Alter von 16-19 Jahren eine vierköpfige Gruppe, welche sich gerade an der Treppe zum Rewe-Parkplatz in der Schlachthausstraße aufhalten haben. Die drei jungen

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Körperverletzung im Linienbus

Zwischen zwei 30 und 31 Jahre Personen kam es gestern gegen 21:45 Uhr in einem Bus Haltestellte Waldeck in Neu-Ulm zu einem handfesten Streit. Aufgrund einer familiären Streitigkeit schlugen die

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar