Zusammenstoß zwischen Pkw und Motorrad; Sozia tödlich verletzt

Zusammenstoß zwischen Pkw und Motorrad; Sozia tödlich verletzt

BERGHÜLEN: Am Sonntag kurz vor 12.00 Uhr ereignete sich ein folgenschwerer Unfall, bei dem eine 54-jährige Frau tödlich verletzt wurde. Zu dieser Zeit waren auf der L 1230 zwei Pkw von Machtolsheim kommend in Richtung Blaubeuren unterwegs. Beide wollte nach links in Richtung Berghülen abbiegen. Dabei erkannte ein 25-jähriger Pkw-Lenker zu spät, dass der vorausfahrende Pkw sich links einordnete und abbbremste. Um einen Auffahrunfall zu vermeiden, zog er nach rechts und übersah dabei ein nachfolgendes Motorrad, das geradeaus weiterfahren wollte.

Der 56-jährige Zweiradfahrer konnte einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Er kam mit dem Krad zu Fall. Durch die Wucht des Aufpralls wurde die 54-jährige Sozia weggeschleudert. Sie erlitt so schwere Verletzungen, dass sie noch an der Unfallstelle verstarb.

Die 22-jährige Beifahrerin im Pkw wurde leicht verletzt. Der Unfallverursacher blieb unverletzt.

An dem Pkw entstand ein Schaden von ca. 2.000 Euro; am Krad ein Schaden in Höhe von ca. 10.000 EUR.

Zur Klärung des Unfallhergangs wurde ein Sachverständiger hinzugezogen. Die L 1230 war bis 15.00 Uhr gesperrt.

Previous Tödlich verletzter Zweiradfahrer
Next Nach Tanklasterunfall Autobahnnach Ulm gesperrt

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Kempten – Diebstahl und „Zechkumpanen“

Wie erst am Montag angezeigt, wurde ein 50-jähriger Kemptner bereits am Donnerstag, 31.03.2016 gegen 17.00 Uhr in der Parkanlage Orangerie, nahe dem ehemaligen Gesundheitsamt von seinem „Zechkumpan“ um 480 Euro

Social News Archiv 0 Kommentare

Heidenheim – Räuber flüchten

Opfer der Unbekannten war eine 53-Jährige. Die hielt sich am Bahnhofsplatz auf, als drei junge Männer sie ansprachen. Vehement forderten sie gegen 19.30 Uhr von der Frau das Geld. In

Social News Archiv 0 Kommentare

Waldstetten – Gefährliche Körperverletzung

Am vergangenen Sonntag gegen 03.45 Uhr kam es in der Nähe des Festgeländes der sogenannten „Mammutfete“ zu einer gefährlichen Körperverletzung. Zur genannten Zeit begaben sich vier Personen nach dem Besuch

Social News Archiv 0 Kommentare

Vöhringen – Bedrohung

Gestern Nachmittag, um kurz vor 17.00 Uhr, gerieten zwei Gäste eines Spielcasinos wegen der Benutzung eines Automaten in Streit. Im Verlaufe des Streites zog dabei ein 53-Jähriger aus dem Alb-Donau-Kreis

Social News Archiv 0 Kommentare

Geislingen – Ladendieb wird rabiat

Wegen räuberischen Diebstahls ermittelt die Polizei seit Montag nach einem Vorfall in Geislingen Gegen 20.30 Uhr fiel in einem Geschäft ein 26-Jähriger auf. Der steckte verschiedene Waren in seine Tasche.

Social News Archiv 0 Kommentare

Mindelheim – Täterermittlung

Am 13.01.2016 verschaffte sich ein zunächst unbekannter Täter unter dem Vorwand, vom Wasserwerk zu kommen, Zutritt zu einem Anwesen in der Götzfriedstraße. Seine beiden Mittäter betraten dann das Haus ebenfalls,

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar