Buchhalterin unterschlägt Gesellschaftsgelder

Buchhalterin unterschlägt Gesellschaftsgelder

LINDAU: Seit Oktober des vergangenen Jahres 2014 hat eine 29-jährige Mitarbeiterin – zunächst offenbar unbemerkt – immer wieder unterschiedlich hohe Geldbeträge vom Geschäftskonto einer Lindauer Gesellschaft mit beschränkter Haftung auf ihr eigenes Konto bei der Sparkasse überwiesen. Jetzt wurde das Vermögensdelikt von einem Bilanzbuchhalter des Unternehmens entdeckt und bei der Kriminalpolizei Lindau angezeigt. Die Frau hat die Taten gegenüber ihrem Arbeitgeber gestanden, der Polizei gegenüber aber zunächst einmal die Aussage verweigert. Nach ersten Feststellungen ist von 17 Einzeltaten auszugehen, bei denen Beträge zwischen 500 und 8.300 Euro „umgeleitet“ wurden. Der Gesamtschaden beläuft sich voraussichtlich auf etwas über 52.000,- Euro. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei werden fortgesetzt.

Previous Ergänzung zum unklaren Todesfall im Kühlraum
Next Familienstreit löst „Großeinsatz“ aus

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3876 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Staatsanwaltschaft Ulm und Polizei geben bekannt: Nach Tod eines 59-Jährigen zwei Haftbefehle ergangen

Im Zusammenhang mit dem Tod eines 59-Jährigen in seiner Wohnung am Veltlinerweg in Ulm vermelden Staatsanwaltschaft Ulm und Polizei jetzt einen Ermittlungserfolg. Wie berichtet, wurde der 59-Jährige am Dreikönigstag schwer

Social News Archiv 0 Kommentare

Günzburg – Gesuchten Straftäter in Günzburg festgenommen

Gestern Abend kam es zwischen einem Fußgänger und Lkw in Günzburg zu einem Verkehrsunfall auf der B16, durch den der Fußgänger verletzt wurde. Wie sich herausstellte, handelte es sich dabei

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Mit Fiat auf Mast

Schwer verletzt wurde ein junger Fahrer am Montag bei einem gefährlichen Manöver in Ulm Der 18-Jährige fuhr gegen 12.20 Uhr vom Bismarckring nach links in die Wagnerstraße. Hier versuchte er,

Social News Archiv 0 Kommentare

Alkoholisierte Frau fährt auf der Felge

WEISSENHORN: Am frühen Sonntagmorgen (10.05.2015) wurde ein Verkehrsteilnehmer auf einen Pkw aufmerksam, der in der Innenstadt offenbar auf der Felge fuhr und dabei laute Geräusche verursachte. Nur wenige Minuten später

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Streit an der Hotelbar

Ein 32-jähriger Mann versuchte gestern Abend an der Bar des Hotels in Seligweiler mehrfach mit einem 61-jährigen ins Gespräch zu kommen. Nachdem dieser jedoch kein Interesse an einer Unterhaltung hatte

Social News Archiv 0 Kommentare

Dornstadt (A8) – Lkw drängt Pkw ab

Die Frau fuhr gegen 06.30 Uhr mit ihrem VW an einer Baustelle auf dem rechten Fahrstreifen. Links neben ihr fuhr in der Engstelle verbotswidrig ein Lastwagen. Wie die Frau später

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar