Streit zwischen türkischstämmigen Familien eskaliert

Streit zwischen türkischstämmigen Familien eskaliert

SENDEN: Ein schon längere Zeit anhaltender Streit zwischen zwei türkischstämmigen Familien eskalierte am Montag, gegen 12.30 Uhr, in der Grillparzerstraße. Zunächst kam es zwischen einer 63-jährigen Frau und einem 24-Jährigen sowie dessen 47-jährigen Mutter im Hof zu einer verbalen Auseinandersetzung. Als dann der Ehemann der 63-Jährigen hinunter in den Hof ging kam es zu ersten Schubsereien, welche dann in körperliche Gewalt übergingen. Zunächst fiel der 64-Jährige zu Boden, als er wieder aufstand hatte er ein Taschenmesser oder ähnlichen Gegenstand in der Hand. Mit diesem Gegenstand ging er nun seinerseits auf den jüngeren Mann los und verletzte diesen leicht an beiden Armen und am Bauch. Diese oberflächlichen Ritzer bedurften keiner ärztlichen Behandlung. Eine 36-jährige bulgarische Nachbarin wurde leicht am Finger verletzt, als sie sich in die Streitigkeiten einmischte. Die Polizei Senden hat die Ermittlungen in dem hochemotionalen Fall aufgenommen.

Previous Von Duo angegriffen
Next Betrunkener Autofahrer versucht weg zu rennen

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3876 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Spuckender Radfahrer erneut zur Anzeige gebracht

Am Dienstag meldete sich diesbezüglich ein weiterer Geschädigter bei der Polizeiinspektion Neu-Ulm. Der 65-jährige Mann fuhr mit seinem Fahrrad gegen 16:00 Uhr auf dem Radweg zwischen den Stadtteilen Wiley und

Social News Archiv 0 Kommentare

Schemmerhofen – Hunde im Streit

Verletzungen trugen zwei Hundebesitzerinnen am Dienstag in Altheim davon Eine 33-jährige Frau war gegen 17.30 Uhr im Kirchenweg unterwegs. Mit dabei waren ihre zwei Hunde. Plötzlich rannte ein fremder Hund

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Kaminbrand

Am Montagmittag teilten mehrere Anwohner und Passanten um kurz nach 12.00 Uhr über Notruf eine starke Rauchentwicklung aus einem Einfamilienhaus in der Ortsstraße im Neu-Ulmer Stadtteil Offenhausen mit. Wie sich

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Polizei schnappt gesuchten Sex-Täter

Im Zuge umfangreicher Fahndungsmaßnahmen gelang es der Polizei Neu-Ulm am Montagnachmittag den seit dem 24.10.2017 gesuchten Sexualstraftäter festzunehmen. Wie berichtet, ging der bislang Unbekannte am Vormittag des vergangenen Dienstag am

Social News Archiv 0 Kommentare

Polizei sucht Exhibitionisten

Unsittlich gezeigt hat sich am Montag in Ulm ein Unbekannter an der Donau. ULM: Der Straftäter begegnete kurz nach 14 Uhr einer Ulmerin. Die war zu Fuß auf dem Ziegelländeweg

Social News Archiv 0 Kommentare

Riedlingen – Polizei ermittelt gegen Diebesbande

Die Gruppe war am 24. September nach Riedlingen gereist und hatte in zwei Einkaufsmärkten Elektroartikel und Zigaretten im Wert von einigen hundert Euro gestohlen. Als sie in der Gammertinger Straße

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar