Streit zwischen türkischstämmigen Familien eskaliert

Streit zwischen türkischstämmigen Familien eskaliert

SENDEN: Ein schon längere Zeit anhaltender Streit zwischen zwei türkischstämmigen Familien eskalierte am Montag, gegen 12.30 Uhr, in der Grillparzerstraße. Zunächst kam es zwischen einer 63-jährigen Frau und einem 24-Jährigen sowie dessen 47-jährigen Mutter im Hof zu einer verbalen Auseinandersetzung. Als dann der Ehemann der 63-Jährigen hinunter in den Hof ging kam es zu ersten Schubsereien, welche dann in körperliche Gewalt übergingen. Zunächst fiel der 64-Jährige zu Boden, als er wieder aufstand hatte er ein Taschenmesser oder ähnlichen Gegenstand in der Hand. Mit diesem Gegenstand ging er nun seinerseits auf den jüngeren Mann los und verletzte diesen leicht an beiden Armen und am Bauch. Diese oberflächlichen Ritzer bedurften keiner ärztlichen Behandlung. Eine 36-jährige bulgarische Nachbarin wurde leicht am Finger verletzt, als sie sich in die Streitigkeiten einmischte. Die Polizei Senden hat die Ermittlungen in dem hochemotionalen Fall aufgenommen.

Previous Von Duo angegriffen
Next Betrunkener Autofahrer versucht weg zu rennen

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Streit unter Asylbewerbern endet mit gefährlicher Körperverletzung

Zu einem größeren Polizeieinsatz kam es in der Nacht von Samstag auf Sonntag in einer Asylbewerberunterkunft in Lindenberg. Nachdem ein Streit zwischen vier männlichen somalischen Flüchtlingen im Alter zwischen 18

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Einbrecher katzengleich

Die Katzenklappe eines Hauses half in Ulm einem Einbrecher zur Tat Wie die Polizei mitteilt, drang der Unbekannte in der Nacht zum Donnerstag in das Haus in Mähringen ein. In

Social News Archiv 0 Kommentare

Flüchtender PKW – Zeugen gesucht – Ergänzung

Flüchtender Pkw – Ermittlungen dauern an – Zeugen gesucht. Die Insassen des weißen Audi A5, die sich in der vergangenen Nacht einer Polizeikontrolle entzogen, werden noch immer gesucht. Gestern Abend

Social News Archiv 0 Kommentare

Memmingerberg – Taxifahrer von Fahrgast betrogen und bestohlen

Am Sonntag, 07.08.16, gegen 05:15 Uhr, meldete sich ein 61-jähriger Taxifahrer aus Memmingen telefonisch bei der Polizei und teilte mit, dass er soeben von einem Fahrgast um den Fahrpreis betrogen

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Nach Angriff ins Krankenhaus

Rabiat wurde ein junger Mann am Montag in Ulm. Am Ende musste er ins Krankenhaus Zeugen beobachteten den Burschen kurz vor 22 Uhr in der Olgastraße. Sie sahen, wie er

Social News Archiv 0 Kommentare

Göppingen – Wettbüro überfallen

Ohne Beute flüchten musste ein Unbekannter nach einem Überfall auf ein Wettbüro in der Göppinger Innenstadt In der vergangenen Freitagnacht kurz vor 23:30 Uhr betrat ein Unbekannter das Wettbüro in

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar