Polizeirazzia bei Drogenparty

Polizeirazzia bei Drogenparty

PFRONTEN: Am Samstag, gegen 03.00 Uhr, kam es im Bereich Pfronten zu einer Polizeirazzia. Anlass war eine Mitteilung aus der Bevölkerung, dass in einem Feldstadel eine Drogenparty stattfinden soll. Noch in der Nacht wurden Streifen aus der Umgebung zusammengezogen. Mit 12 Beamten konnten vor Ort, bei einer sogenannten „GOA-Party“, ca. 120 Personen angetroffen und kontrolliert werden.
Vier männliche Personen im Alter von 25 bis 59 Jahre erwartet nun eine Anzeige wegen des illegalen Besitzes von Betäubungsmitteln. Im Anschluss wurden in der Wohnung eines Veranstaltungsgastes weitere Betäubungsmittel aufgefunden. Gegen diesen wird neben dem Besitz nun auch wegen des Verdachts des Handels mit Betäubungsmittel ermittelt. Durch die große Anzahl der Partygäste gelang es einigen Teilnehmern, sich vor der Durchsuchung ihrer Drogen zu entledigen. Im Bereich des Feldstadels wurden neben einem Würgeholz nicht unerhebliche Mengen Marihuana, LSD, Amphetamin und Ecstasy aufgefunden.
Probleme wird wohl auch der Besitzer des Stadels bekommen, da es sich um einen normalen Feldstadel zur landwirtschaftlichen Nutzung handelt und zudem auch keine gaststättenrechtliche Genehmigung vorlag.

Previous Tödlicher Ausgang des Gleitschirmunfalls
Next Ibiza is TIMELESS dank Tom Novy

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Kempten – Randalierer in Gewahrsam genommen

Am Sonntagabend wurde eine Streife der Polizei Kempten in eine Asylbewerberunterkunft wegen lauter Musik gerufen. In einem Zimmer im obersten Stockwerk hörten ein 27-Jähriger und ein 31-Jähriger laute Musik. Der

Social News Archiv 0 Kommentare

Kempten – Sägeblatt in Teamwork entwendet

Zwei 40- und 20jährige Kemptener mit Migrationshintergrund hielten sich am Samstagnachmittag in einem Kemptener Baumarkt auf. Dort öffneten sie eine Packung Sägeblätter und entnahmen ein Blatt. Anschließend verließen sie den

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Dieb in Ulmer Geschäft

Ein Kunde ist am Montag in einem Ulmer Geschäft bestohlen worden Der 65-Jährige war Kunde in einem Geschäft in der Blaubeurer Straße. Er interessierte sich für die Kleidung, suchte sich

Social News Archiv 0 Kommentare

Wiblingen – Polizei warnt vor Gefahren an der Haustür

Ein Dieb war am Dienstag um 13.30 Uhr in Wiblingen unterwegs Ein Bettler kam im Fischerhauser Weg an die Wohnungstür eines Rentnerpaares. Zuerst lenkte er das Paar ab, danach nutzte

Social News Archiv 0 Kommentare

Obergünzburg – Nicht angemeldete Versammlung – Polizei im Einsatz

Eine nicht angemeldete Versammlung am Samstagabend, 20.02.2016, in Obergünzburg zieht Ermittlungen nach dem Versammlungsrecht nach sich. Bis 19 Uhr hatten sich knapp 100 Personen auf dem Marktplatz in Obergünzburg versammelt,

Social News Archiv 1 Kommentar

Ulm – Mädchen wehrt sich gegen Unbekannten

Eine 14-Jährige hat sich am Donnerstag in Ulm erfolgreich gegen einen Unbekannten zur Wehr gesetzt. Gegen 18.45 Uhr ging das Mädchen durch die Mühlengasse. Beim Heigeleshof sprach sie der Mann

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar