Polizeirazzia bei Drogenparty

Polizeirazzia bei Drogenparty

PFRONTEN: Am Samstag, gegen 03.00 Uhr, kam es im Bereich Pfronten zu einer Polizeirazzia. Anlass war eine Mitteilung aus der Bevölkerung, dass in einem Feldstadel eine Drogenparty stattfinden soll. Noch in der Nacht wurden Streifen aus der Umgebung zusammengezogen. Mit 12 Beamten konnten vor Ort, bei einer sogenannten „GOA-Party“, ca. 120 Personen angetroffen und kontrolliert werden.
Vier männliche Personen im Alter von 25 bis 59 Jahre erwartet nun eine Anzeige wegen des illegalen Besitzes von Betäubungsmitteln. Im Anschluss wurden in der Wohnung eines Veranstaltungsgastes weitere Betäubungsmittel aufgefunden. Gegen diesen wird neben dem Besitz nun auch wegen des Verdachts des Handels mit Betäubungsmittel ermittelt. Durch die große Anzahl der Partygäste gelang es einigen Teilnehmern, sich vor der Durchsuchung ihrer Drogen zu entledigen. Im Bereich des Feldstadels wurden neben einem Würgeholz nicht unerhebliche Mengen Marihuana, LSD, Amphetamin und Ecstasy aufgefunden.
Probleme wird wohl auch der Besitzer des Stadels bekommen, da es sich um einen normalen Feldstadel zur landwirtschaftlichen Nutzung handelt und zudem auch keine gaststättenrechtliche Genehmigung vorlag.

Previous Tödlicher Ausgang des Gleitschirmunfalls
Next Ibiza is TIMELESS dank Tom Novy

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Buchhalterin unterschlägt Gesellschaftsgelder

LINDAU: Seit Oktober des vergangenen Jahres 2014 hat eine 29-jährige Mitarbeiterin – zunächst offenbar unbemerkt – immer wieder unterschiedlich hohe Geldbeträge vom Geschäftskonto einer Lindauer Gesellschaft mit beschränkter Haftung auf

Social News Archiv 0 Kommentare

Ehingen – Betrunkener verursacht Totalschaden

Schwer verletzt wurde ein 22-Jähriger am Sonntag in Granheim bei einem Verkehrsunfall. Der junge Mann fuhr gegen 10.45 Uhr von Dächingen nach Granheim. Kurz vor Granheim kam er nach rechts

Social News Archiv 0 Kommentare

Lindau – Testfahrt endet mit Feuerwehreinsatz

Am späten Sonntagnachmittag wollte ein 37-Jähriger aus Bregenz seinen Pick Up im Gelände testen. Dazu fuhr er ins Naturschutzgebiet neben der Ladestraße. Dort fuhr der noch ungeübte Offroad-Fahrer seinen Geländewagen

Social News Archiv 0 Kommentare

Hochdorf (B30) – Fahrer rast im Drogenrausch auf der B30

Mit rund 190 km/h anstatt der erlaubten 100 km/h raste ein Pkw am Sonntagabend auf der B30 bei Hochdorf in eine Geschwindigkeitskontrolle der Polizei. Als die Beamten das Fahrzeug kurz

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm/Region – Weiterhin mehr Wohnungseinbrüche in der Region – Bereich bleibt unterdurchschnittlich belastet

Die Zahl der Wohnungseinbrüche im Bereich des Polizeipräsidiums Ulm ist auch im vergangenen Jahr weiter angestiegen. Im landesweiten Vergleich steht die Region aber nach wie vor gut da. 895 Wohnungseinbrüche

Social News Archiv 0 Kommentare

Laupheim – Spuren führen zum Täter

Der Täter trieb in der Laupheimer Innenstadt sein Unwesen. Dort warf er nicht nur an einer Schule Fenster ein. Er beschädigte außerdem eine Dekoration und drei Autos. Den Besitzern entstand

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar