Radler in Lebensgefahr

Radler in Lebensgefahr

Ohne Helm ist am frühen Freitag ein Radfahrer in Ehingen gestürzt.

EHINGEN: Ein Passant fand den schwer verletzten 28-Jährigen gegen 3.30 Uhr. Er lag bewusstlos unter der Bahnbrücke in der Berkacher Straße. Sofort verständigte der Zeuge den Rettungsdienst. Der brachte den Mann ins Krankenhaus. Dort wurden lebensgefährliche Kopfverletzungen attestiert.

Nach bisherigen Erkenntnissen des Verkehrskommissariats Laupheim (Tel. 07392/96300) stürzte der 28-Jährige zuvor mit seinem Rad unter der Brücke. Weshalb er stürzte, ist bislang nicht bekannt. Hinweise auf eine Beteiligung Dritter liegen der Polizei nicht vor. Einen Schutzhelm hatte der 28-Jährige nicht aufgesetzt.

Previous Bergwanderin aus Niedersachsen am Tegelberg verunglückt
Next Verletzte Person aufgefunden

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Diebstahl von Terrassenmöbel – Zeugenaufruf

Von Mittwoch auf Donnerstag wurden von der Terrasse der Gaststätte des TSV Neu-Ulm in der Europastraße am Muthenhölzle 7 Terrassentische und 28 Stühle im Gesamtwert von über 2.500 Euro entwendet.

Social News Archiv 0 Kommentare

Krumbach – Trickdiebstahl bei Bettelei

Am Mittwoch, 30.03.2016, 11.00 Uhr, wurde ein 78-Jähriger Opfer eines Trickdiebstahls. Die Tat spielte sich am Marktplatz vor der dortigen Sparkasse ab. Der Geschädigte hatte zuvor in der Bank Bargeld

Social News Archiv 0 Kommentare

Illertissen – Bande begeht räuberischen Diebstahl in Drogeriemarkt

Am Samstagmittag betraten drei südländische Männer im Alter zwischen 30 und 60 Jahren einen Drogeriemarkt in der Illertissener Innenstadt. Einer der Täter entnahm insgesamt sieben hochwertige Parfümflaschen im Wert von

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Handfester Streit

Eine handfeste Streitigkeit ereignete sich in der Nacht von Samstag auf Sonntag, gegen 03:40 Uhr in der Meininger Allee. Zwei alkoholisierte Fahrgäste eines Taxis, eine 18-Jährige und ein 27-Jähriger gerieten

Social News Archiv 0 Kommentare

Autofahrer bringt vermisste Seniorin nach Hause

EROLZHEIM: Gehörig verlaufen hat sich eine ältere Dame am Montagabend in Erolzheim. Als die 84-Jährige gegen 19.30 Uhr noch nicht zu Hause war, wurde eine Suchaktion in die Wege geleitet.

Social News Archiv 0 Kommentare

Oberdischingen – Frontalzusammenstoß fordert mehrere Verletzte

Drei Personen erlitten schwere Verletzungen, als zwei Autos beim Abbiegen zusammenstießen. Mit einem Großaufgebot rückten Rettungskräfte und Polizei am Samstagabend gegen 19.30 Uhr aus, als Meldungen über einen schweren Verkehrsunfall

1 Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar