Im Aufzug stecken geblieben

Im Aufzug stecken geblieben

HEIDENHEIM: Nach der Geburtstagsfeier eines 29-Jährigen blieben acht Personen in einem Heidenheimer Wohngebiet im Aufzug stecken.

Die Party war zu Ende und für acht Geburtstagsgäste im Alter um die 30 war am Sonntagfrüh kurz nach 02:00 Uhr bereits das Taxi gerufen. Alle waren mehr oder weniger stark angetrunken, keiner wollte warten und keiner das Treppenhaus benutzen. Der Aufzug ist aber nur für maximal vier Personen zugelassen. Unbeachtet dessen drängten sich alle in den Aufzug, der nun vermutlich wegen Überladung stecken blieb. Das 29-jährige Geburtstagskind behalf sich mit einem Schraubendreher. Er konnte vor Eintreffen der Feuerwehr die Glasscheibe des Aufzuges entfernen und somit die Eingeschlossenen befreien.

Previous Betrunkener Radler zwei Mal erwischt
Next Ausgebremst und geflüchtet

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Brand in Zugtoilette: Kriminalpolizei sucht verdächtigen Mann

Nach dem Brand in einem Regionalexpress am Sonntag bei Ulm sucht die Polizei Zeugen Der Brand wurde am Sonntag gegen 16 Uhr entdeckt. Ein junger Mann, etwa 18 Jahre alt,

Social News Archiv 0 Kommentare

Kempten – Krankenhaus statt Justizvollzugsanstalt

Die Entscheidung über seinen Sprung aus einem Fenster dürfte einem 27-jährigen Kemptner nicht leicht gefallen sein. Als am vergangenen Wochenende die Polizei bei ihm klingelte, um einen ausstehenden Haftbefehl zu

Social News Archiv 0 Kommentare

Weißenhorn/Senden – Zwei Seniorinnen mittels Trickdiebstahl bestohlen

Am Freitagvormittag (04.12.2015) wurde eine 70-jährige Frau nach dem Verlassen einer Bank in der Hauptstraße in Weißenhorn von einer jungen Frau angetippt. Diese zeigte ihr dann einen Zettel vor, wonach

Social News Archiv 0 Kommentare

Kempten – Sachbeschädigung

Weil ein 36-jähriger nicht einsah, seine Arbeit in einer Tankstelle mit weit über einem Promille nicht antreten zu dürfen, rastete dieser aus. Hierbei schlug er gegen das Tankstellenschild seiner Chefin,

Social News Archiv 0 Kommentare

Oberstdorf – Vermisste 18-Jährige aufgefunden

Die am 10. November 2015 als vermisste gemeldet junge Frau mit Bezug in den Landkreis Schwäbisch Hall wurde gestern verstorben aufgefunden. Ein Wanderer stieß gestern Mittag an der Ostseite des

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Bewohner halten Mann fest

Sein Versuch, in ein Ulmer Haus einzubrechen, bringt einem 27-Jährigen jetzt eine Anzeige ein Am frühen Donnerstag kurz nach 6 Uhr hörten die Bewohner eines Hauses in der Ringstraße Lärm

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar