Dreijähriger Autofahrer beschädigt zwei Pkw und eine Zapfsäule

Dreijähriger Autofahrer beschädigt zwei Pkw und eine Zapfsäule

TÜRKHEIM: Am Sonntagabend nutzte ein dreijähriger Unterallgäuer die Gunst der Stunde, als er sich kurzfristig alleine im Pkw an der Rastanlage Kneippland befand und kletterte vom Rücksitz auf den Fahrersitz. Dort löste er offensichtlich den eingelegten Gang, sodass sich das Auto auf dem abschüssigen Boden verselbstständigte. Dies führte dazu, dass der Pkw des jungen „Fahranfängers“ auf zwei weitere Autos und eine Zapfsäule rollte und diese beschädigte. Der Gesamtschaden wird auf etwa 3.100 Euro geschätzt. Der eigentliche Fahrer, der 27-jährige Onkel des „Fahranfängers“, wurde gebührenpflichtig verwarnt.

Previous Widerstand gegen Polizeibeamte
Next Nach Ehestreit in Gewahrsam

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3876 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Unterallgäu – Schulschwänzer daheim abgeholt

Weil er nach Auskunft der Schulleitung auf Nachfrage lieber im Bett bleiben wollte, musste eine Polizeistreife einen 14-Jährigen am letzten Freitagvormittag, 17.06.2016, aus dem nördlichen Landkreis abholen und in seine

Social News Archiv 0 Kommentare

Schwerpunktaktion „Geschwindigkeitskontrollen auf Landstraßen“

Die Verkehrspolizeiinspektion Neu-Ulm wird im Rahmen der Schwerpunktaktion „Geschwindigkeitskontrollen auf Landstraßen“ am Montag, 04.07.2016, und am Dienstag, 05.07.2016, in den Landkreisen Neu-Ulm und Günzburg verstärkt ein Auge auf mögliche Temposünder

Social News Archiv 0 Kommentare

Biberach – Auto weg. Nicht gestohlen sondern beschlagnahmt wurde jetzt das Auto eines Mannes aus dem Kreis Biberach

Im Januar dieses Jahres war der Mann betrunken mit seinem Auto gefahren. Damals musste er seinen Führerschein abgeben. Das schien ihn nicht zu beeindrucken, denn schon einen Monat später fuhr

Social News Archiv 0 Kommentare

Streit zwischen türkischstämmigen Familien eskaliert

SENDEN: Ein schon längere Zeit anhaltender Streit zwischen zwei türkischstämmigen Familien eskalierte am Montag, gegen 12.30 Uhr, in der Grillparzerstraße. Zunächst kam es zwischen einer 63-jährigen Frau und einem 24-Jährigen

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Auto gegen Fußgängerin

Schwere Verletzungen trug eine 25-jährige Fußgängerin nach einem Unfall am Dienstag in Ulm davon Kurz nach 07.15 Uhr fuhr ein Suzuki-Fahrer auf dem Bismarckplatz in Richtung Stadtmitte. Er wechselte vom

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – 19-Jähriger wird durch Messerstich schwer verletzt

Ein Streit endete am Mittwoch mit einem Gewaltdelikt Die beiden beteiligten 19-jährigen Männer kennen sich und hatten sich wegen einem schwelenden Streit zu einer Aussprache verabredet. Sie trafen sich gegen

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar