Mit Messer und Knüppel

Mit Messer und Knüppel

KEMPTEN: Die Ursache einer Streiterei, bei der am späten Freitagabend Messer und Knüppel zum Einsatz kamen, ist noch nicht geklärt. Im Bereich des Eisstadions gerieten sich ein 34-Jähriger und ein 28-Jähriger, beide aus dem Oberwang, in die Haare. Im Verlauf der Auseinandersetzung versuchte scheinbar der Ältere mit einem Holzknüppel nach dem Jüngeren zu schlagen. Da er ihn nicht traf, lief er, verfolgt von dem Jüngeren, nach Hause und holte ein Küchenmesser, mit dem er seinen Verfolger bedrohte. Der konnte flüchten und verständigte die Polizei. Bei dem 34-Jährigen wurden Messer und Knüppel sichergestellt. Bei dem Vorfall wurde niemand verletzt. Die Ermittlungen der Polizei Kempten in dieser Sache dauern an.

Previous SUMMER SESSIONS 2015: Compiled and Mixed by Milk&Sugar
Next Verstorbene Person aus Wasser geborgen

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

49-Jährige tritt nach Polizistin

Neu-Ulm: Eine 49-jährige Bosnierin aus Stuttgart ließ sich am 01.05.2015, gegen 22.00 Uhr, von einem Taxi im Stadtgebiet Neu-Ulm befördern. Die erheblich alkoholisierte Frau weigerte sich schließlich dem Taxifahrer das

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Bub reagiert überlegt

Ein Kind hat die Polizei am Mittwoch in Ulm auf die Spur eines Flüchtigen geführt Der Junge beobachtete gegen 18.30 Uhr im Klosterhof ein Auto. Er sah, wie der Mitsubishi

Social News Archiv 0 Kommentare

Schemmerhofen – Unbekannte drohen mit Messer und Pistole – Drei Männer wollten am Freitagabend einen 34-Jährigen in Schemmerberg ausrauben.

Die drei Personen hatten gegen 18 Uhr an der Wohnungstüre des 34-Jährigen in der Schlossgasse geklingelt. Als dieser öffnete drangen die Männer in die Wohnung ein und bedrohten ihn mit

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Fahrer sammeln Punkte

Die Polizei kontrollierte zwischen 6.45 Uhr und 8.15 Uhr den Verkehr in der Neuen Straße in Ulm. Sie überprüfte die Geschwindigkeit der Autos, die von der Stadtmitte zum Ehinger Tor

Social News Archiv 0 Kommentare

Geislingen (Steige) – Trotz Gegenverkehr überholt

Zu einem schweren Verkehrsunfall musste heute Nachmittag um 12:49 Uhr die Polizei ausrücken. Ein 24 Jahre alter Scirocco-Fahrer fuhr die B10 von Geislingen kommend in Richtung Ulm. An der Geislinger

Social News Archiv 0 Kommentare

Schelklingen – Staatsanwaltschaft Ulm und Polizei teilen mit: Feuer wohl vorsätzlich gelegt

Brandstiftung vermutet die Polizei hinter einem Feuer am Donnerstag in Schelklingen Bewohner hatten den Brand gegen 21 Uhr bemerkt und Feuerwehr und Polizei verständigt. Zu dieser Zeit brannte es im

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar