Nach Ehestreit in Gewahrsam

Nach Ehestreit in Gewahrsam

OBERSTDORF: Sehr stark angetrunken war eine 47-jährige Frau kurz vor Mitternacht, als sie der Polizeiinspektion mitteilte, sie sei von ihrem Ehemann geschlagen worden. Vor Ort konnten jedoch keinerlei Verletzungen festgestellt werden. Der Ehemann erklärte, es sei zu keiner Körperverletzung seinerseits gekommen, wolle aber freiwillig die Wohnung verlassen, um weiteren Streit zu vermeiden. Als die Ehefrau daraufhin anfing, Gegenstände in der Wohnung herumzuwerfen und aggressiv um sich schlug, wurde sie in Gewahrsam genommen. Auf dem Weg zum Streifenfahrzeug versuchte sie zu flüchten, konnte aber nach einer kurzen Strecke aufgehalten werden. Dabei trat die Frau einer Polizeibeamtin mit voller Wucht gegen das Schienbein, welche dadurch leicht verletzt wurde. Gefesselt wurde die 47-Jährige schließlich in die Arrestzelle verbracht, wo sie den Rest der Nacht verbrachte.

Previous Dreijähriger Autofahrer beschädigt zwei Pkw und eine Zapfsäule
Next Schwerer Verkehrsunfall auf der B 28

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Streit eskaliert

Erhebliche Verletzungen zog sich ein 29-Jähriger am Freitagabend bei einer Schlägerei zu Der Alkohol trug vermutlich maßgeblich dazu bei, dass ein 29-Jähriger in einer Ulmer Parkanlage mit einem 39-Jährigen in

Social News Archiv 0 Kommentare

Geislingen – Räuber will ausschließlich Geld

Ein Passant wurde am Donnerstagabend von einem Mann mit einer Pistole bedroht. Der 35-Jährige war gegen 21.30 Uhr auf dem Nachhauseweg. In der Bahnhofstraße kam ihm ein unbekannter Mann entgegen.

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Raub auf Apotheke – Fahndungsaufruf

Gegen 14.15 Uhr kam es in Neu-Ulm/Pfuhl, Hauptstraße zu einem bewaffneten Raubüberfall auf eine Apotheke. Unbekannter Täter bedrohte Angestellte mit einer Schusswaffe. Achtung: Nicht an den Täter herantreten! Beschreibung: Männlich, ca. 180

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte

Am Mittwochabend um kurz vor 21:30 Uhr wurde die Polizei in einen Erotikclub in der Industriestraße in Neu-Ulm gerufen. Ein renitenter und pöbelnder Gast wollte das Etablissement trotz Aufforderung durch

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Unerlaubtes Entfernen von der Unfallstelle – Zeugenaufruf

In der Nacht von vergangenem Samstag auf Sonntag, ziemlich genau um 02:00 Uhr, bog ein bislang unbekannter Fahrzeugführer von der Saalbaustraße nach links in Richtung Krummenweg ab. Vermutlich aufgrund überhöhter

Social News Archiv 0 Kommentare

Körperverletzung am Petrusplatz

NEU-ULM: Um kurz vor 4 Uhr heute Nacht stieg ein 24-jähriger an der Haltestelle Petrusplatz aus dem Linienbus aus. Kurz darauf wurde er von einem jungen Mann angesprochen und unmittelbar

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar