Verstorbene Person aus Wasser geborgen

Verstorbene Person aus Wasser geborgen

NEU-ULM: Mehrere Einsatzkräfte der Wasserwacht Neu-Ulm, des Rettungsdienstes, der Neu-Ulmer Feuerwehr und des Technischen Hilfswerks, sowie der örtlichen Polizei wurden am vergangenen Samstag gegen 8.30 Uhr zur Hilfeleistung an den Pfuhler Baggersee alarmiert. Dort wurde von einer Passantin eine männliche Person im Wasser am Uferbereich treibend entdeckt. Mehreren Personen gelang es, den Mann aus dem Wasser zu bergen und Erste-Hilfe-Maßnahmen einzuleiten. Die Reanimation verlief jedoch erfolglos, weshalb der Kriminaldauerdienst die Ermittlungen zu dem Vorfall übernahm. Den noch nicht abgeschlossenen Ermittlungen zufolge, gehen die Beamten davon aus, dass der 63-Jährige aufgrund einer medizinischen Ursache beim Angeln verstarb und anschließend ins Wasser fiel.

Previous Mit Messer und Knüppel
Next Widerstand gegen Polizeibeamte

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Göppingen – Polizei sucht Zeugen nach Raub

Samstagabend erbeutete ein Unbekannter in Holzheim Geld und Zigaretten. Gegen 22.45 Uhr betrat der Täter das Tankstellengebäude in der Schlater Straße. Er bedrohte den Angestellten mit einer Pistole und forderte

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Unbekannte berauben Passanten

Am Sonntagmorgen überfielen vier Männer in der Schwilmengasse zwei Nachtschwärmer. Opfer der Straftat waren eine 29-jährige Frau und ihr 21-jähriger Begleiter. Die Beiden warteten auf der Straße auf ein Taxi,

Social News Archiv 0 Kommentare

Günzburg – Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte u.a.

Am Donnerstag, 22.09.2016, gegen 04.00 Uhr wurde die Polizei davon unterrichtet, dass sich in der Asylbewerberunterkunft am Bahnhof zwei Personen trotz Hausverbot aufhalten. Durch die eingesetzten Streifenbesatzungen konnte festgestellt werden,

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Kind greift Detektiv an

Der Detektiv des Geschäfts in der Hirschstraße hatte den Buben beim Diebstahl beobachtet. Gegen 13 Uhr steckte er einen Stecker ein, ohne das Gerät zu bezahlen. Der Detektiv stellte den

Social News Archiv 0 Kommentare

Laichingen – Zwei Tote nach Motorradunfall

Ein Motorrad prallte am frühen Montagmittag bei Feldstetten gegen ein Güllefass Das Motorrad fuhr gegen 14.20 Uhr auf der B28 von Suppingen Richtung Feldstetten. Kurz vor Feldstetten kam dem Motorrad

Social News Archiv 0 Kommentare

Heidenheim – Staatsanwaltschaft Ellwangen und Polizei teilen mit: Einbrecher und Drogenhändler in Haft

Am Mittwoch nahm die Polizei einen 34-Jährigen in Heidenheim fest Bereits im Juli vergangenen Jahres brach ein damals Unbekannter in ein Geschäft in der Clichystraße ein. Im Laufe der Ermittlungen

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar