Verstorbene Person aus Wasser geborgen

Verstorbene Person aus Wasser geborgen

NEU-ULM: Mehrere Einsatzkräfte der Wasserwacht Neu-Ulm, des Rettungsdienstes, der Neu-Ulmer Feuerwehr und des Technischen Hilfswerks, sowie der örtlichen Polizei wurden am vergangenen Samstag gegen 8.30 Uhr zur Hilfeleistung an den Pfuhler Baggersee alarmiert. Dort wurde von einer Passantin eine männliche Person im Wasser am Uferbereich treibend entdeckt. Mehreren Personen gelang es, den Mann aus dem Wasser zu bergen und Erste-Hilfe-Maßnahmen einzuleiten. Die Reanimation verlief jedoch erfolglos, weshalb der Kriminaldauerdienst die Ermittlungen zu dem Vorfall übernahm. Den noch nicht abgeschlossenen Ermittlungen zufolge, gehen die Beamten davon aus, dass der 63-Jährige aufgrund einer medizinischen Ursache beim Angeln verstarb und anschließend ins Wasser fiel.

Previous Mit Messer und Knüppel
Next Widerstand gegen Polizeibeamte

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Pkw stößt mit Fußgänger zusammen – Fußgänger verstirbt

Am 26.12.2016 kam es gegen 19.30 Uhr auf der Reuttier Straße zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 68 Jahre alter Fußgänger ums Leben kam. Ein 39 Jahre alter Mann fuhr

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Streit endet blutig

Ein 20-Jähriger hatte gegen 3 Uhr in dem Lokal in der Innenstadt ein Gespräch mit einer Besucherin geführt. Das schien einem anderen Gast nicht zu gefallen. Der griff den 20-Jährigen

Social News Archiv 0 Kommentare

Senden – Im Baustellenbereich gefährlich überholt

Die Autobahnpolizei Günzburg bearbeitete am Montag zwei Verkehrsunfälle auf der A 7 bei Senden. Um 13.25 Uhr befuhr ein Pkw VW die A 7 in Richtung Würzburg. Der Pkw wollte

Social News Archiv 0 Kommentare

Altenstadt – Hasendiebstahl

Bereits am vorletzten Wochenende entwendete ein unbekannter Dieb von einem Anwesen in der Memminger Straße einen Zwerghasen. Der Hase war dort im Garten in einem Hasenstall untergebracht. Der Dieb hinterließ

Social News Archiv 0 Kommentare

Weissenhorn – Sachbeschädigung

Erst jetzt wurde der Polizei bekannt, dass vergangenen Samstag in der Zeit zwischen 11.00 Uhr und 13.00 Uhr in einem Mehrfamilienhaus in der Lenbachstaße die Wände beschmiert wurden. Der oder

Social News Archiv 0 Kommentare

Nach Ehestreit in Gewahrsam

OBERSTDORF: Sehr stark angetrunken war eine 47-jährige Frau kurz vor Mitternacht, als sie der Polizeiinspektion mitteilte, sie sei von ihrem Ehemann geschlagen worden. Vor Ort konnten jedoch keinerlei Verletzungen festgestellt

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar