Am Nachmittag in Gewahrsam

Am Nachmittag in Gewahrsam

KEMPTEN: Mehr als 1,6 Promille zeigte der Alkomat bei einem 38-jährigen Kemptener, der am Montagnachmittag unweit seines Wohnsitzes auf der Straße lag. Von der eingesetzten Streife wurde er auf den Nachhauseweg geschickt, den er auch antrat. Kurze Zeit später wurde die Polizei erneut in die Memminger Straße gerufen, weil eine hilflose Person auf der Straße liegen würde. Da es sich um den gleichen Mann handelte und er der nochmaligen Aufforderung nach Hause zu gehen nicht nachkam, wurde er in zur Ausnüchterung in Gewahrsam genommen.

Previous Betrunkener gab sich als Polizeibeamter aus
Next Schwerer Verkehrsunfall auf der B 28 - Ergänzung

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Kirchheim unter Teck – Fahrzeug schanzt über die Schutzplanke

Ein 18-jähriger Autofahrer wollte am späten Samstagabend von der BAB 8 an der Ausfahrt Kirchheim West ausfahren und kam hierbei in der Kurve zu weit nach links ab. Er fuhr

Social News Archiv 0 Kommentare

Leipheim – Ohne Versicherung und Zulassung unterwegs

Gestern in den Nachmittagsstunden kontrollierten Zivilfahnder der Verkehrspolizeiinspektion Neu-Ulm auf dem Parkplatz der Tank- und Rastanlage der BAB A8 bei Leipheim einen in Richtung München befindlichen Pkw mit französischer Zulassung.

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Jugendlicher ausgeraubt

Von zwei unbekannten Tätern wurde ein 16-Jähriger am Freitagabend in Ulm ausgeraubt Zwischen 20:30 Uhr und 20:45 Uhr saß der Jugendliche in einer Parkanlage der Ulmer Innenstadt. Von hinten näherten

Social News Archiv 0 Kommentare

Wiesenbach – Hund vergiftet

Gestern teilte die Besitzerin eines Hundes der Polizeiinspektion Krumbach mit, dass ihr Tier vergiftet worden sei. Die Frau war am Dienstag, den 28.06.2016 in der Früh mit ihrem Hund auf

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Dieb wird rabiat

Die Versuche eines Mannes, sich am Donnerstag in einem Ulmer Geschäft gegen seine Festnahme zu wehren, scheiterten kläglich. Der Ladendetektiv hatte den Mann gegen 17 Uhr beobachtet. Er sah, wie

Social News Archiv 0 Kommentare

Füssen – Hunde mit Pfefferspray besprüht

Am Freitagnachmittag wurden die Hunde von zwei Spaziergängerinnen aus Kempten mit Pfefferspray besprüht. Die beiden 79 und 53 Jahre alten Frauen befanden sich mit ihren insgesamt vier Hunden auf dem

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar