Betrunkener gab sich als Polizeibeamter aus

Betrunkener gab sich als Polizeibeamter aus

MARKTOBERDORF: In der Nacht auf Sonntag gab sich ein 43-jähriger Marktoberdorfer als Polizeibeamter aus, als er Zugang zu einer Gaststätte in der Schwabenstraße wollte. Er zeigte auch einen „Ausweis“ vor. Der Mann hatte zuvor von einem Mann der Security am Eingang Hausverbot erhalten. Der Trick half nicht. Er fuhr dann mit dem Auto weg und konnte wenig später einer Kontrolle unterzogen werden. Wie er sagte, hatte er nur seinen Führerschein hochgehalten. Es folgt eine Anzeige wegen Amtsanmaßung. Bei der Kontrolle wurde eine erhebliche Alkoholbeeinflussung festgestellt und der Führerschein sichergestellt. Die weiteren Ermittlungen ergaben auch, dass der Führerschein ungültig war, da gegen ihn eine unanfechtbare Untersagung für alle Fahrerlaubnisklassen vorlag. Er war also ohne Fahrerlaubnis unterwegs. Wegen der verschiedenen Delikte wird eine Strafanzeige erstattet.

Previous Schwerer Verkehrsunfall auf der B 28
Next Am Nachmittag in Gewahrsam

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3875 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Kuchen – Junger Mann überfällt Postfiliale

Der Mann bedrohte am Samstagnachmittag gegen 12.30 Uhr die Angestellte einer Postfiliale mit einem Messer und verlangte die Herausgabe von Bargeld. Als die Frau nicht gleich reagierte, griff er in

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Drogenkonsumenten erwischt

Nicht schnell genug war ein 22 Jahre alter Fußgänger aus Heidelberg, als er heute Morgen um 01.20 Uhr in der Memminger Straße den Streifenwagen um die Ecke biegen sah und

Social News Archiv 0 Kommentare

Blaubeuren – Staatsanwaltschaft Ulm und Polizei teilen mit: Mann tot aufgefunden

Ein 30-Jähriger wurde am Dienstag in Blaubeuren tot aufgefunden. Die Staatsanwaltschaft Ulm und das Polizeipräsidium Ulm ermitteln nun die Ursache seines Todes. Ein Zeuge alarmierte gegen 7.15 Uhr Polizei und

Social News Archiv 0 Kommentare

Nersingen – Kripo Neu-Ulm klärt Raub

Bereits am Sonntag, 17.09.2017, kam es in Nersingen zum Raub eines Handys Nach Angaben eines 16-jährigen Geschädigten war dieser zu Fuß mit einem Begleiter im Bereich Bahnstraße in Nersingen unterwegs.

Social News Archiv 0 Kommentare

Kempten – Mit gestohlener Visacard bezahlt

Die Geschädigte, eine 84-jährige Oberallgäuerin, befand sich am Freitagmittag, zwischen 12.00 Uhr und 12.30 Uhr, im Lidl in der Ludwigstraße 30 in Kempten/ St. Mang. Dort wurde sie von einer

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Diebin wehrt sich

Die Frau betrat gegen 16:00 Uhr das Geschäft am Münsterplatz. Dort nahm sie eine Brille aus den Auslagen und wollte einfach wieder gehen. Doch die Angestellten waren natürlich aufmerksam. Sie

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar