Unfallflucht mit verletzter Fußgängerin – Zeugen gesucht

Unfallflucht mit verletzter Fußgängerin – Zeugen gesucht

JETTINGEN-SCHEPPACH: Gestern überquerte gegen 14.45 Uhr eine 20-Jährige im Eimündungsbereich Hauptstraße – Weberstraße zu Fuß die Weberstraße. Hierbei wurde sie von einem Pkw angefahren, welcher von der Hauptstraße nach links in die Weberstraße abgebogen war. Der Pkw wurde von einer Frau gelenkt. Sie erfasste die Fußgängerin mit der linken Seite ihres Fahrzeuges. Die 20-Jährige wurde dabei über die Motorhaube geschleudert und kam anschließend auf der Fahrbahn zum Liegen. Die Fahrerin des Pkw fragte aus ihrem Fahrzeug heraus ob alles gut sei und fuhr dann, ohne wirklich eine Antwort abzuwarten, davon. Die Fußgängerin wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Die bislang unbekannte Fahrzeugführerin ist ca. 20 bis 22 Jahre alt und hat schwarze, schulterlange Haare. Sie war mit einem weißen Pkw unterwegs, vermutlich einem VW Scirocco. Zeugen, die Angaben zu dem unfallflüchtigen Fahrzeug bzw. dessen Lenkerin machen können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Burgau, Tel.: 08222/96900, in Verbindung zu setzen.

Previous Radfahrer verstorben
Next Die doppelte Rache

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News 0 Kommentare

Ulm – Staatsanwaltschaft Ulm und Polizei teilen mit: Mutmaßlicher Drogendealer in Haft

Mehr als hundert Gramm Marihuana fand die Polizei jetzt bei einem Mann aus Ulm. Er ist nun in U-Haft Im Zuge ihrer Ermittlungen hatte die Polizei erfahren, dass ein 20-Jähriger

Social News 0 Kommentare

Randale am Bahnhof in Senden

In der Nacht von Freitag auf Samstag (03.10.2015) randalierten mehrere Personen am Bahnhof in Senden. Im Bereich der Bahnhofstraße befanden sich Scherben auf der Straße. Bei Eintreffen der eingesetzten Streifen

Social News 0 Kommentare

Unbekannte brachen in der Nacht zum Montag in eine Gaststätte im Ulmer Fischerviertel ein

ULM: Zwischen Mitternacht und den frühen Morgenstunden schlugen die Einbrecher ein Fenster im Erdgeschoss ein. In der Gaststätte brachen sie eine Bürotür auf. Die Diebe durchsuchten Schränke und Kassen. Sie

Social News 0 Kommentare

Kempten – Polizei dankt aufmerksamer Mutter und ihrer 10-jährigen Tochter

Die Polizei Kempten bedankte sich jetzt bei zwei Menschen, die mit ihrer Aufmerksamkeit und ihrer schnellen Reaktion der Polizei bei der Aufklärung einer merkwürdigen Serie von Fällen behilflich waren, bei

Social News 0 Kommentare

Memmingen – Angriff auf Polizeibeamte

Sehr aggressiv zeigte sich am Samstagvormittag ein 37-jähriger Memminger zunächst gegenüber einem Arzt und dem Pflegepersonal im Memminger Klinikum. Er bestand darauf, seine dort in Behandlung befindliche Ehefrau mit nach

Social News 0 Kommentare

Ulm – Altlasten gefährlich entsorgt

Asbesthaltigen Müll entsorgte ein Unbekannter über das Wochenende auf einer Wiese bei Ulm. Der Pächter der Wiese entdeckt am Montag den Unrat. Eine Palette mit mehreren Eternitplatten lag auf einer

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar