BMW überholte trotz Gegenverkehr und Überholverbot

BMW überholte trotz Gegenverkehr und Überholverbot

UNTERMARCHTAL: Am Freitagmittag gegen 14.20 Uhr fuhr ein BMW hinter einem Lkw auf der B 311 von Ehingen kommend in Richtung Riedlingen. Kurz vor dem Donauviadukt setzte er zum Überholvorgang an, obwohl drei Autos ihm entgegenkamen. Auf diesem Streckenabschnitt bestandt für den BMW ein Überholverbot. Dabei streifte er das erste Auto, einen Mazda. Der diesem folgende BMW konnte noch leicht nach rechts ausweichen, stieß aber trotzdem noch frontal mit dem Verursacher zusammen. Der 68-jährige Verursacher und die 53-jährige Beifahrerin des BMW im Gegenverkehr wurden schwer verletzt. Nach Zeugenaussagen hatte der Verursacher bereits vorher mehrmals versucht, den vor ihm fahrenden Lastwagen zu überholen. An den insgesamt fünf beteiligten Autos entstand ein Sachschaden in Höhe von 76.000 Euro. Vom Verursacher wurde der Führerschein einbehalten. Aus Munderkingen und Untermarchtal war die Feuerwehr mit je 12 Mann eingesetzt. Die Bundesstraße war bis ca. 16.40 Uhr voll gesperrt. Der Verkehr wurde örtlich umgeleitet.

Previous Pferdeherde ausgebrochen
Next Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte, Körperverletzung, Beleidigung

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News 0 Kommentare

Memmingen – Angriff auf Polizeibeamte

Sehr aggressiv zeigte sich am Samstagvormittag ein 37-jähriger Memminger zunächst gegenüber einem Arzt und dem Pflegepersonal im Memminger Klinikum. Er bestand darauf, seine dort in Behandlung befindliche Ehefrau mit nach

Social News 0 Kommentare

Biberacher Schützenfest 2015 – Polizei will an positive Vorjahresbilanz anknüpfen und setzt auf bewährte

Auch die Biberacher Polizei ist für die zehn Festtage und vor allem auf die Schützenfestnächte gut vorbereitet. Mit viel Präsenz will sie dafür Sorge tragen, dass die vielen Besucher friedlich

Social News 0 Kommentare

Im Drogenrausch randaliert

NEU-ULM: Rettungsdienst und Polizei wurden gestern Nachmittag zu einer Wohnung in der Ludwigstraße in Neu-Ulm gerufen. Dort teilte die Wohnungsinhaberin mit, dass ihr 26-jähriger Bekannter die Wohnung zerstört. Der Mann

Social News 0 Kommentare

Nersingen – Streitigkeit in Gemeinschaftsunterkunft artet aus

Ein 48-jähriger Bewohner der Gemeinschaftsunterkunft fühlte sich gestern Mittag aus bislang unerklärlichen Gründen durch einen 40-jährigen Mitbewohner gestört, weswegen er ihn mit einem Küchenmesser in der Hand aus einigen Metern

Social News 0 Kommentare

Kempten – Bei Verlassen der Disko Türsteher attackiert

Als ein alkoholisierter 30-jähriger Mann in der Nacht von Samstag auf Sonntag eine Diskothek in der Kemptener Bahnhofstraße verließ, attackierte er im Eingangsbereich grundlos zunächst einen Türsteher, indem er ihm

Social News 0 Kommentare

Sternfahrt zum Motorradsicherheitstag 2015 nach Stuttgart

Verkehrssicherheitsaktion am Sonntag, 21. Juni in der Messe Stuttgart. Das Innenministerium Baden-Württemberg veranstaltet zusammen mit mehreren Partnern am 21.06.2015 zum sechsten Mal ein Treffen von Motorradfahrerinnen, -fahrern und Interessierten. Der

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar