Einbrecher festgenommen

Einbrecher festgenommen

Auf frischer Tat nahm die Polizei zwei Männer fest, als sie Metall von einem Firmengelände entwenden wollten.

GEISLINGEN: Ein 25-Jähriger drang am Sonntagmorgen gegen 01.45 Uhr auf das Gelände einer Firma im Bereich Schimmelmühle ein. Dabei löste er eine Alarmanlage aus. Als die Polizei mit mehreren Streifen anrückte, versteckte sich der junge Mann auf dem Gelände, weil ihm der Fluchtweg abgeschnitten war. Er durchtrennte die Kabel mehrerer Scheinwerfer, um den Einsatzkräften die Suche zu erschweren. Allerdings rechnete der Einbrecher nicht mit dem Einsatz eines Polizeihundes, der ihn nach kurzer Zeit aufspürte. Der Mann ließ sich widerstandslos festnehmen. Kurze Zeit später fuhr ein Komplize mit einem Lieferwagen vor, um das Diebesgut abzutransportieren. Als der 33-Jährige die Streifenwagen erkannte, versuchte er mit seinem Fahrzeug zu fliehen. Nach wenigen Kilometern konnte der Lieferwagen jedoch angehalten und der Fahrer ebenfalls vorläufig festgenommen werden. Die Ermittlungen des Polizeireviers Geislingen in diesem Fall dauern noch an.

Previous Überfallartigen Angriff auf Passanten
Next Auf frischer Tat erwischt

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News 2 Kommentare

Neu-Ulm – Auf Parkbank gekifft

Dank eines aufmerksamen Zeugen gelang es der Polizeiinspektion Neu-Ulm gestern zwei junge Männer beim Konsum von Betäubungsmittel auf dem Schwal in Neu-Ulm zu ertappen. Als die Beamten sich den Personen

Social News 0 Kommentare

Eisenberg – Fluchtziel Dietmannsried über Facebook herausgesucht

Über die Notrufnummer 110 ersuchten zwei Syrer am 09.08.15 bei der Polizeiinspektion Füssen um Asyl. Ein unbekannter Schleuser hatte den 26-und den 17-Jährigen – Onkel und Neffe – von Budapest

Social News 0 Kommentare

Ulm – Räuber erbeutet Bargeld

Zwei Frauen bedrohte ein Unbekannter bereits am Donnerstag in Ulm Wie die Polizei jetzt mitteilt betrat der Unbekannte bereits vergangenen Donnerstag gegen 17 Uhr das Geschäft in der Olgastraße. Er

Social News 0 Kommentare

Ulm – Auf gefährlicher Fahrt

Zwei Autofahrer hat die Polizei in der Nacht zum Dienstag in Ulm aus dem Verkehr gezogen. Einer Polizeistreife fiel gegen 22.40 Uhr ein BMW auf. Der fuhr auf der Blaubeurer

Social News 0 Kommentare

Leipheim – Vorsätzliche Körperverletzung zwischen 6 Frauen

Am 21.07.15, 18.30 Uhr, wurde der PI Günzburg eine Auseinandersetzung zwischen sechs Frauen auf der Liegewiese des Gartenhallenbades in der Günzburger Straße mitgeteilt. Ein anfänglich verbaler Angriff endete letztendlich in

Social News 0 Kommentare

Rücksichtsloser Autofahrer gefährdet sich und andere

Weil er betrunken war, versuchte ein 19-Jähriger vor der Polizei zu flüchten. Dabei gefährdete er sich und andere. HEININGEN: Der junge Mann befuhr am Sonntagmorgen gegen 00.10 Uhr mit seinem

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar