Skurriler Verkehrsunfall

Skurriler Verkehrsunfall

LINDAU: Am Pfingstsonntag gegen 14.30 Uhr fuhr eine Radfahrerin die Dammsteggasse in Richtung Zeppelinstraße. An einem Stand des Kunsthandwerkermarktes stand eine Rollstuhlfahrerin und besah sich die Waren. Die Radfahrerin stieß gegen den Rollstuhl und beide stürzten. Die gehbehinderte Frau zog sich dabei erhebliche Verletzungen zu, während die Radfahrerin unverletzt aufstand und lauthals zu schimpfen begann. Sogar als die Polizei am Unfallort eingetroffen war, beleidigte sie die Verletzt noch. Den Grund für dieses unmögliche Verhalten zeigte dann ein Alkotest, der einen Wert über 1,6 Promille ergab. Die Frau wird jetzt wegen Straßenverkehrsgefährdung, Fahrlässiger Körperverletzung und Beleidigung angezeigt.

Previous Betrunkener stürzt in Weiher
Next André Rieu am 12.02.2016 in der ratiopharm arena Neu-Ulm, Karten ab sofort erhältlich

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News 0 Kommentare

Neu-Ulm – Sachbeschädigung und Körperverletzung

Am Abend des 18.07.2015 gerieten zwei Verkehrsteilnehmer gegen 18.15 Uhr in der Neu-Ulmer Bahnhofstraße Ecke Hermann-Köhl-Straße in einen Streit. So wie sich der Sachverhalt den ersten Angaben zu Folge darstellte,

Social News 0 Kommentare

Geislingen – Nach Schwächeanfall im Baumarkt gelandet

Nach einem Schwächeanfall verlor am Dienstagmorgen gegen 10.50 Uhr ein 65-jähriger Mercedes-Lenker die Kontrolle über sein Auto. Der Mann, der von der Überkinger Straße nach rechts in die Steinbeisstraße abbiegen

Social News 0 Kommentare

Neu-Ulm – Zwei mal Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte

In der vergangenen Nacht kam es anlässlich von zwei unterschiedlichen Einsätzen zu Widerstandshandlungen gegen die eingesetzten Polizeibeamten. So wurde der Polizeiinspektion Neu-Ulm am gestrigen Samstag um 20.25 Uhr ein heftiger

Social News 0 Kommentare

Memmingen – Rauch aus Wohnung – Polizei tritt Türe ein

Am frühen Samstagmorgen wurde die Polizei in die Memminger Innenstadt gerufen. Ein Zeuge hörte eine Brandmeldeanlage und beobachtete, dass auch Rauch aus einer Wohnung kam. Die eintreffende Streifenbesatzung machte die

Social News 0 Kommentare

Pfaffenhofen – Bedrohung, Beleidigung, Sachbeschädigung

Am Samstagabend (01.08.2015) gegen 19.25 Uhr gingen zwei Hundehalter mit ihren Hunden in der Franz-Fischer-Straße zur dortigen Bushaltestelle. Plötzlich kamen drei Personen (2 Männer, 1 Frau) aus einem Haus und

Social News 0 Kommentare

Räuber in die Flucht geschlagen

Mit dem beherzten Vorgehen ihres Opfers hatten zwei Unbekannte am Montag in Ulm nicht gerechnet. ULM: Die jungen Männer betraten gegen 8.30 Uhr ein Geschäft in der Olgastraße. Zunächst gaben

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar