Skurriler Verkehrsunfall

Skurriler Verkehrsunfall

LINDAU: Am Pfingstsonntag gegen 14.30 Uhr fuhr eine Radfahrerin die Dammsteggasse in Richtung Zeppelinstraße. An einem Stand des Kunsthandwerkermarktes stand eine Rollstuhlfahrerin und besah sich die Waren. Die Radfahrerin stieß gegen den Rollstuhl und beide stürzten. Die gehbehinderte Frau zog sich dabei erhebliche Verletzungen zu, während die Radfahrerin unverletzt aufstand und lauthals zu schimpfen begann. Sogar als die Polizei am Unfallort eingetroffen war, beleidigte sie die Verletzt noch. Den Grund für dieses unmögliche Verhalten zeigte dann ein Alkotest, der einen Wert über 1,6 Promille ergab. Die Frau wird jetzt wegen Straßenverkehrsgefährdung, Fahrlässiger Körperverletzung und Beleidigung angezeigt.

Previous Betrunkener stürzt in Weiher
Next André Rieu am 12.02.2016 in der ratiopharm arena Neu-Ulm, Karten ab sofort erhältlich

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News 1 Kommentar

Illertissen – Streitende Person leistet Widerstand

Gestern Nachmittag ging ein 33-Jähriger aus Ulm, im Rahmen einer Schlichtung eines Familienstreites zwischen dem 33-Jährigen und seiner Schwester und Schwager, unvermittelt auf einen Polizeibeamten los und packte diesen am

Social News 0 Kommentare

Memmingen – Rauch aus Wohnung – Polizei tritt Türe ein

Am frühen Samstagmorgen wurde die Polizei in die Memminger Innenstadt gerufen. Ein Zeuge hörte eine Brandmeldeanlage und beobachtete, dass auch Rauch aus einer Wohnung kam. Die eintreffende Streifenbesatzung machte die

Social News 0 Kommentare

Diebstahl Ortsschild Weißenhorn

In den frühen Stunden des Samstages, 13.06.15, 01:05, schraubte eine Gruppe von 5 Personen in der Roggenburger Straße das Ortsschild ab und entwendeten dieses. Anschließend flüchtete die Gruppe, laut einem

Social News 0 Kommentare

Ulm – Angebliche Notlage ausgenutzt

Eine 71-Jährige und eine 11-Jährige wollten helfen und wurden schamlos ausgenutzt. Im ersten Fall erhielt am Freitagmittag ein 11-jähriges Mädchen, das allein zu Hause war, einen Anruf. Ein Mann berichtete

Social News 0 Kommentare

Mindelheim – Körperverletzung durch drei bislang unbekannte Täter

In der Nacht von Samstag auf Sonntag, in der Zeit zwischen 01.00 Uhr und 02.00 Uhr, war ein 37-Jähriger im Bereich des Schrannenplatzes/Gerberstraße unterwegs, als er von drei Männern angesprochen

Social News 0 Kommentare

Bad Boll – Pkw rast in Hauswand – Fahrer verletzt, hoher Sachschaden

Nicht angepasste Geschwindigkeit hatte am Dienstag in Bad Boll einen Verkehrsunfall mit einem Verletzten und hohem Sachschaden zur Folge. Ein 19-jähriger Autofahrer kam gegen 13 Uhr in der Hauptstraße aufgrund

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar