Nächtliche Randale in Söflingen

Nächtliche Randale in Söflingen

In der Nacht von Sonntag auf Montag trieb eine Gruppe in Söflingen ihr Unwesen.

ULM: Eine Zeugin wurde gegen 01:15 Uhr auf die Randalierer aufmerksam. Sie sah, wie die Unbekannten im Klosterhof Müllcontainer in die Blau warfen. Die Frau handelte richtig und verständigte sofort die Polizei. In der Zeit flüchtete die Gruppe. Wie sich herausstellte warfen die Unbekannten noch einen Einkaufswagen und eine Parkbank in die Blau. Zudem stießen sie einen Stromkasten um. Dadurch lag ein Stromkabel offen. Zur Beseitigung der Gefahr verständigten die Polizisten des Polizeireviers Ulm-West (Tel. 0731/188-3812) die zuständige Firma. Diese stellte den Kasten wieder auf und sicherte ihn. Die Höhe des Sachschadens ist bislang nicht bekannt.

Previous Räuber auf der Flucht
Next Betrunkenen beraubt

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News 0 Kommentare

Oberstaufen – Unfallflüchtiger auf dem Golfplatz ermittelt

Am 08.07.2015, gegen 12.00 Uhr, ereignete sich in der Ortsmitte von Oberstaufen eine Verkehrsunfallflucht, bei der ein geparkter Porsche angefahren und ein Schaden von ca. 1.200 Euro verursacht wurde. Dank

Social News 0 Kommentare

Das Geheimnis der Erlösung ist die Erinnerung

Oren Yaacobis Schauspiel DIE GLÄSERNE WAND kommt im Rahmen der 2. KULTURWOCHE ISRAEL im Podium zur Deutschsprachigen Erstaufführung – und zur Vorbereitung findet am Dienstag, dem 29. September 2015, um

Social News 0 Kommentare

Ulm – Schwere Verletzungen erlitt ein Radler am Dienstag in Ulm. Dazu sucht die Polizei Zeugen.

Wie die Polizei mitteilt, radelte kurz nach 19.45 Uhr ein 84-Jähriger vom Eselsberg in Richtung Ulm-Mähringen. Er nutzte den Radweg neben der Kreisstraße. Als ihm ein Mountain-Biker entgegenkam, wich der

Social News 0 Kommentare

Körperverletzung und Sozialleistungsbetrug

GÜNZBURG: Gestern kam gegen 10.30 Uhr der 31-jährige Beschuldigte zur Leistungsbeantragung auf das Landratsamt Günzburg. Hierbei unterzeichnete er einen Vermerk zur Nachfrage auf seine aktuelle Wohnanschrift und über den Hintergrund

Social News 0 Kommentare

Schwer verletzt wurde ein Radler bei einem Unfall am Sonntag in Ertingen. Polizei sucht grauen Kombi.

ERTINGEN: Der 16-Jährige radelte zusammen mit einem Begleiter gegen 13.30 Uhr durch die Hauptstraße im Erisdorf. Hier überholte ein grauer Kombi die beiden Radfahrer. Der hielt aber den Seitenabstand zu

Social News 0 Kommentare

Biberach/B312 – Gefährliches Überholen endet mit Verkehrsunfall – Polizei sucht Zeugen

Zwischen Ringschnait und Biberach wollte ein Autofahrer am Sonntagabend einen Pkw mit Wohnwagen überholen. Der 67-Jährige versuchte dies gegen 19.30 Uhr an einer unübersichtlichen Stelle bei Reichenbach. Ein aus Richtung

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar