Am Mittwoch brachen zwei Täter in eine Gaststätte in der Ulmer Innenstadt ein

Am Mittwoch brachen zwei Täter in eine Gaststätte in der Ulmer Innenstadt ein

ULM: Wie die Polizei bisher weiß, hebelten die Unbekannten die Eingangstüre der Gaststätte in der Keltergasse auf. In der Gaststätte brachen sie einen Automaten auf. Daraus stahlen sie das Geld. An zwei weiteren Automaten scheiterten die Männer. Um 06:45 Uhr verließen die Täter die Gaststätte wieder. Eine Zeugin bemerkte die Tat und verständigte den Inhaber, der wiederum die Polizei. Wie Zeugen angaben ist einer der Täter etwa 30 Jahre alt, 175 – 180 cm groß, schlank und hat kurze dunkle Haare. Sein Komplize ist 30 – 35 Jahre alt, 170 – 175 cm groß, hat dunkelblonde kurze Haare und ist ebenfalls schlank.

Das Polizeirevier Ulm-Mitte (Tel. 0731/188-3312) sicherte Spuren und ermittelt wegen Einbruchs.

Previous Raub am helllichten Tag
Next Gefährlich überholt

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News 0 Kommentare

Memmingen – Exhibitionistische Handlung

Am Dienstag, den 11.08.2015, zwischen 15:25 Uhr und 15:30 Uhr, ging eine junge Frau mit ihrem Kind im Kinderwagen von Steinheim kommend die Max-Planck-Straße Richtung eines Discounter. Auf Höhe des

Social News 0 Kommentare

Oberdischingen/B311 – Autofahrer wird bei Frontalzusammenstoß lebensgefährlich verletzt

Ein Pkw ist am Montag gegen 15 Uhr bei Oberdischingen mit einem Silozug zusammengeprallt. Der alleine fahrende Pkw-Lenker wurde lebensgefährlich verletzt. Er war mit seinem Renault auf der B311 in

Social News 0 Kommentare

Blaubeuren – Burschen werfen Scheibe ein

Gegen 15.45 Uhr warfen die beiden Burschen mit einem Stein das Glas am Eingang eines Hauses in der Eythstraße ein. Sie meinten wohl, dass niemand zu Hause ist. Noch bevor

Social News 0 Kommentare

Diebstahl Ortsschild Weißenhorn

In den frühen Stunden des Samstages, 13.06.15, 01:05, schraubte eine Gruppe von 5 Personen in der Roggenburger Straße das Ortsschild ab und entwendeten dieses. Anschließend flüchtete die Gruppe, laut einem

Social News 0 Kommentare

A 7 Vöhringen – schwerer Unfall

Am Donnerstag, gegen 20.40 Uhr, ereignete sich auf der A 7, Fahrtrichtung Füssen, zwischen dem Autobahndreieck Hittistetten und der Anschlussstelle Vöhringen ein schwerer Verkehrsunfall. Der Fahrer des PKW Opel Corsa

Social News 0 Kommentare

Memmingen – Widerstand gegen Polizeibeamte

Am 13.06.15, gegen 20.00 Uhr, randalierte ein 21-jähriger betrunkener Mann auf dem Memminger Bahnhofsvorplatz. Dabei warf er eine Mülltonne um, trat auf ein Fahrrad ein, warf eine Bierflasche die daraufhin

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar