Handfeste Auseinandersetzung

Handfeste Auseinandersetzung

NEU-ULM: In der vergangenen Nacht kam es zu einer handfesten Auseinandersetzung zwischen drei Personen in der Meininger Allee. Dort trafen eine 31-Jährige und deren 26-jähriger Ex-Freund aufeinander. Es entwickelte sich ein Streitgespräch, in deren Verlauf der Mann seiner ehemaligen Freundin mit dem Fuß in Bauch trat. Daraufhin mischte sich ein Begleiter der Frau, ein ebenfalls 31-Jähriger, ein. Der 26-Jährige schlug daraufhin mit einer Glasflasche nach dem 31-jährigen. Dieser konnte den Schlag jedoch abwehren und seinerseits zuschlagen. Dadurch erlitt der 26-jährige Verletzungen im Kieferbereich. Schlussendlich konnte die Polizei die Situation beruhigen und leitete mehrere Strafverfahren aufgrund Körperverletzung bzw. gefährlicher Körperverletzung ein.

Previous Hund stellt Einbrecherin
Next Aggressive Schwarzfahrerin im Bus

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News 0 Kommentare

Neu-Ulm – Politesse angegangen

Eine Angestellte der städtischen Verkehrsüberwachung der Stadt Neu-Ulm verwarnte gestern gebührenpflichtig einen Falschparker in der Krankenhausstraße in Neu-Ulm, da dieser verkehrswidrig parkte. Daraufhin geriet der Fahrer des Pkws derart in

Social News 0 Kommentare

Göppingen – Motorradfahrer schwer verletzt

Wenige Stunden vor dem tödlichen Verkehrsunfall, bei dem ein 31-Jähriger auf der Landstraße von Hohenstaufen nach Göppingen seinen Verletzungen erlegen war, war es gegen 11.50 Uhr zu einem weiteren schweren

Social News 0 Kommentare

Ulm – Zu schnell im Stadtgebiet unterwegs

Acht Fahrzeuge waren am Sonntagmittag zu schnell auf der Neuen Straße unterwegs. Eine Polizeistreife hatte ab 17.30 Uhr für zwei Stunden auf Höhe des Ehinger Tor den Verkehr mit einem

Social News 0 Kommentare

Alkoholisierte Pkw-Fahrerin unterwegs

SENDEN: Am Samstagabend (30.05.2015) wollte eine Streife der Polizeiinspektion Weißenhorn gegen 20.00 Uhr im Stadtgebiet Senden einen Pkw Peugeot anhalten und die Fahrerin einer Verkehrskontrolle unterziehen. Die 62jährige Fahrerin reagierte

Social News 0 Kommentare

Hund stellt Einbrecherin

Aufmerksame Zeugen und ein Hund haben am Mittwoch in Blaubeuren einen Einbruch verhindert. BLAUBEUREN: Kurz vor 14 Uhr beobachtete eine Zeugin in der Ulmer Straße eine Frau. Die schlich sich

Social News 0 Kommentare

Ulm – Unfallflüchtiger war betrunken und hatte keinen Führerschein

Am Samstagabend, gegen 20.30 Uhr fuhr ein 22-Jähriger beim Ausparken gegen einen geparkten Mercedes. Er hatte ihn mit dem rechten Vorderrad gestreift, war kurz rückwärts gefahren und nochmals gegen die

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar