Raub am helllichten Tag

Raub am helllichten Tag

Zwei Unbekannte haben am Mittwoch ein Geschäft in Ulm überfallen.

ULM: Kurz nach 17.30 Uhr klopften die Männer an die Hintertüre des Geschäftes nahe der Kreuzung der Olgastraße mit der Syrlinstraße. Als die Angestellte öffnete schlug ihr einer der Täter sofort ins Gesicht. Er zwang sie dann, die Kasse zu öffnen. Als ein Kunde hinzukam flüchteten die Räuber in Richtung Neutorstraße. Sie erbeuteten Geld, Zigaretten und das Handy der Frau. Der Zeuge verfolgte die Diebe richtigerweise in sicherem Abstand. Über Handy verständigte er die Polizei. Die beiden Männer entkamen dennoch bislang unerkannt.

Nach Beschreibung von Zeugen sind die mutmaßlichen Südosteuropäer zwischen 20 und 30 Jahre alt. Einer ist 170 – 175 cm groß, hat dunkle Haare und war mit Jeans, einer beigen Bomberjacke und einer beigen Baseballmütze bekleidet. Der Zweite ist etwa 185 cm groß und hat schwarze, kurz rasierte Haare und einen Dreitagebart. Er trug Sportkleidung. Die Flüchtigen hatten eine bunte Plastiktüte dabei.

Die Kriminalpolizei Ulm ermittelt wegen des Raubes und fragt:

Wer hat am Mittwoch gegen 17.30 Uhr an der Olgastraße den Raub beobachtet? – Wer hat die beiden Männer gesehen? – Wer kennt die beschriebenen Personen? – Wer kann sonst sachdienliche Hinweise geben?

Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Ulm unter der Telefon-Nr. 0731/1880 entgegen.

Previous Raub auf Taxifahrer - Kripo bittet um Hinweise
Next Am Mittwoch brachen zwei Täter in eine Gaststätte in der Ulmer Innenstadt ein

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News 0 Kommentare

Burgau – Verkehrsunfall

Gestern Morgen ging gegen 05.00 Uhr bei der Polizei die Mitteilung ein, dass in der Mühlstraße ein Pkw gegen ein Haus gefahren sei. Die eingesetzte Streifenbesatzung konnte bei der Unfallaufnahme

Social News 0 Kommentare

Fotoausrüstung weg

Hochzeitsfotograf wird Opfer von Dieben. ULM: Am Samstag, gegen 14.55 Uhr, musste ein Hochzeitsfotograf die Licht- und Schattenseiten des Lebens erfahren. Der 24-jährige Geschädigte war mit der Ablichtung einer Hochzeitsgesellschaft

Social News 0 Kommentare

Gefährlicher Überholvorgang- Polizei sucht Zeugen

Zu einem sehr gefährlichen Überholvorgang eines Motorradfahrers sucht die Polizei Zeugen SCHLIERBACH: Am Freitagabend um 18:00 Uhr kam es auf der Verbindungsstraße zwischen den Ortschaften Rößwälden und Schlierbach zu einem

Social News 0 Kommentare

Neu-Ulm – Vermisster 16-Jähriger wohlbehalten aufgefunden

Der seit Samstag vermisste Hadi Gamely wurde heute Nachmittag, nach dem Hinweis einer aufmerksamen Zeugin, wohlbehalten von der Polizei aufgegriffen. Eine 37-jährige Autofahrerin erkannte den Vermissten, als sie die Staatsstraße

Social News 0 Kommentare

Lindenberger Polizei ermittelt wegen Schlägerei

Eine Schlägerei mit sieben beteiligten Personen beschäftigt derzeit die Polizei. Dabei wurden auch Waffen mitgeführt und eingesetzt, die nun sichergestellt sind. Am vergangenen Sonntag gegen 2 Uhr kam es in

Social News 0 Kommentare

Ulm – Einbrecher bricht in Ausflugsboot ein

Durch das Aufbrechen eines Fensters gelangte ein Unbekannter in der Nacht zum Sonntag in ein Ausflugsboot, das am Anleger auf Höhe der Friedrichsau lag. Neben einem kleinen Münzgeldbetrag kamen ein

1 Kommentar

  1. […] Wie berichtet, hatten am späten Nachmittag zwei Männer an die Hintertür des Geschäfts nahe der Kreuzung der Olgastraße mit der Syrlinstraße geklopft. Als die Angestellte öffnete, griffen die Männer die Frau sofort an. Sie schlugen sie und ließen die Kasse öffnen. Mit Geld, Zigaretten und einem Telefon flüchteten die Räuber. Das Opfer blieb leicht verletzt zurück. […]

Hinterlasse einen Kommentar