Schwer verletzt wurde ein Radler bei einem Unfall am Sonntag in Ertingen. Polizei sucht grauen Kombi.

Schwer verletzt wurde ein Radler bei einem Unfall am Sonntag in Ertingen. Polizei sucht grauen Kombi.

ERTINGEN: Der 16-Jährige radelte zusammen mit einem Begleiter gegen 13.30 Uhr durch die Hauptstraße im Erisdorf. Hier überholte ein grauer Kombi die beiden Radfahrer. Der hielt aber den Seitenabstand zu gering. Deshalb geriet der 16-Jährige mit seinem Rad ins Schlingern. Schließlich stürzte er auf die Straße. Der Jugendliche wurde dabei so schwer verletzt, dass er ins Krankenhaus musste. Der Fahrer des grauen Kombi aber fuhr weiter. Ihn sucht jetzt das Verkehrskommissariat Laupheim, das wegen des Verkehrsunfalls ermittelt. Dabei hoffen die Polizeibeamten auf Zeugen. Wer den Verkehrsunfall am Sonntagmittag in Erisdorf beobachtet hat, den Fahrer des grauen Kombi kennt oder Hinweise auf ihn geben kann wird gebeten, sich bei der Polizei unter der Telefon-Nr. 07392/96300 zu melden.

Previous An den Richtigen geraten
Next Bei Ladearbeiten tödlich verletzt

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News 0 Kommentare

Günzburg – Aggressiver Zechbetrüger

Am 21.08.2015, gegen 01.00 Uhr, schlug ein männlicher Gast in einer Gaststätte in der Straße „Zum Kuhturm“ zunächst aggressiv auf einen Geldspielautomaten ein. Nachdem ihm der Wirt daraufhin sowie wegen

Social News 0 Kommentare

Giengen – Mofafahrer flüchtet vor der Polizei

Am Freitagabend gegen 18.30 Uhr fiel einer Streife des Polizeireviers Giengen in der Stuttgarter Straße ein Kleinkraftrad auf, weil der Sozius keinen Schutzhelm trug. Als die Beamten das Zweirad anhalten

Social News 0 Kommentare

Vöhringen – Versuchter Ladendiebstahl von 120 Packungen Nüsse

Am 11.02.2017, gegen 15.10 Uhr, befüllte eine unbekannte männliche, dunkelhäutige, Person in einem Einkaufsmarkt in der Industriestraße einen mitgebrachten Einkaufstrolley mit ca. 120 Packungen Haselnuss- und Mandelkernpackungen im Gesamtwert von

Social News 0 Kommentare

Neu-Ulm – Einbruchversuch in Spielothek

Eher unprofessionell hatte sich ein vermeintlicher Einbrecher am Sonntagmorgen, um 05:10 Uhr, an einer Spielothek am Augsburger-Tor-Platz, angestellt. Nachdem sich der 26-jährige, alkoholisierte Täter gewaltsam Zutritt über eine versperrte Automatiktür

Social News 0 Kommentare

Ulm – Mit Tram zusammengestoßen

Hoher Schaden entstand bei einem Unfall am Dienstag in Ulm. Wie die Polizei mitteilt, fuhr ein 67-Jähriger kurz vor 11 Uhr auf der Neuen Straße in Richtung Weststadt. Vor dem

Social News 0 Kommentare

Unbekannte brachen in der Nacht zum Montag in eine Gaststätte im Ulmer Fischerviertel ein

ULM: Zwischen Mitternacht und den frühen Morgenstunden schlugen die Einbrecher ein Fenster im Erdgeschoss ein. In der Gaststätte brachen sie eine Bürotür auf. Die Diebe durchsuchten Schränke und Kassen. Sie

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar