An den Richtigen geraten

An den Richtigen geraten

Nach einem Diebstahl in Erolzheim hat das Opfer jetzt sein Eigentum wieder.

EROLZHEIM: Sonntagabend meldete sich bei dem 61-Jährigen ein Mann. Der bot dem Handwerker gebrauchte Autoteile zum Kauf an. Der 61-Jährige zeigte sich interessiert und traf sich mit dem Anbieter. Tatsächlich bot 40-Jährige zwei Autoräder zum günstigen Preis. Als der 61-Jährige aber genauer hinschaute sah er, dass es sich um seine eigenen Reifen handelte. Sofort vergewisserte er sich in seinem Lagerraum. Und siehe da: Dort fehlten die Räder, aber auch weitere Gegenstände. Der 61-Jährige verständigte die Polizei. Gegenüber den Beamten leugnete der 40-Jährige jeglichen Diebstahl. Jetzt müssen die weiteren Ermittlungen ergeben, wie die Reifen samt Felgen in seinen Besitz kamen. Je nach Ergebnis erwartet ihn eine Strafanzeige wegen schweren Diebstahls oder Hehlerei.

Previous Beifahrerin wird lebensgefährlich verletzt
Next Schwer verletzt wurde ein Radler bei einem Unfall am Sonntag in Ertingen. Polizei sucht grauen Kombi.

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News 0 Kommentare

Bubesheim – Auto überschlägt sich auf der A 8

Drei Männer wurden nach einem Unfall auf der A 8 heute Früh ins Krankenhaus eingeliefert. Der Unfall sorgte zudem für einen Rückstau von mehreren Kilometern in Richtung Stuttgart. Vermutlich wegen

Social News 0 Kommentare

Göppingen – Streit am Bushalt

An der Auseinandersetzung waren ein 42-Jähriger und ein 23-Jähriger beteiligt. Beide kennen sich und liegen miteinander in Streit. Am Montag gegen 7.45 Uhr sahen sie sich in der Schlater Straße

Social News 0 Kommentare

Ulm – Polizei setzt Seitenschneider ein und hilft einem Fahrradfahrer aus einer misslichen Lage

Das Entsetzen musste groß gewesen sein, als ein 43-jähriger Fahrradfahrer zu seinem gesicherten Fahrrad zurückkam. Ein Anderer hatte sein Fahrrad eben an der gleichen Straßenlaterne angekettet wie er. Zum Leidwesen

Social News 0 Kommentare

Passant befreit Fahrzeuginsassin aus vermeintlich hilfloser Lage

KEMPTEN: Ein 22-jähriger Mann aus dem Lkr. Oberallgäu bemerkte am Montagnachmittag eine 21-jährige Frau, als diese offensichtlich einen Panikanfall in einem in der Mozartstraße stehenden Fahrzeug bekam. Der aufmerksame Passant

Social News 0 Kommentare

Altusried – „Vandalismus-Tour“ durch Altusried – Polizei sucht Zeugen

Über 2.000 Euro Sachschaden verursachten Unbekannte vergangenes Wochenende in Altusried. Am Sonntag meldete sich ein Altusrieder Bürger bei der Polizei Kempten, um eine Sachbeschädigung und einen Diebstahl an seinem Pkw,

Social News 0 Kommentare

Neu-Ulm – Ladendiebstahl durch Rollstuhlfahrer

Es geschehen noch Zeichen und Wunder. Der Ladendetektiv eines Verbrauchermarkts in der Wegener Straße in Neu-Ulm beobachtete am Donnerstag gegen 14:50 Uhr einen Rollstuhlfahrer, der plötzlich gehen konnte. Der aus

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar