Fußgängerin getötet

Fußgängerin getötet

Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Freitag in Ulm.

ULM: Kurz nach 11.30 Uhr überquerte eine Fußgängerin die Stuttgarter Straße in Höhe des Friedhofs. Sie nutzte aber weder die Ampel, noch achtete die Frau auf den Verkehr. Eine 53-Jährige fuhr gleichzeitig mit ihrem Audi stadtauswärts. Das Auto erfasste die 78-Jährige. Die wurde dabei so schwer verletzt, dass sie kurz darauf starb.

Die Polizei schaltete in ihre Ermittlungen einen Sachverständigen ein. Die Notfallseelsorge unterstützte die Polizei ebenfalls. Für die weiteren Ermittlungen sucht die Polizei noch Zeugen: Wer den Verkehrsunfall am Freitag gegen 11.30 Uhr in der Stuttgarter Straße beobachtet hat wird gebeten, sich bei der Verkehrspolizei in Heidenheim unter der Telefon-Nr. 07321/97520 zu melden.

Previous Motorradfahrer tödlich verletzt
Next Zeigte sich 52-Jähriger unsittlich? Polizei sucht Zeugen

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News 0 Kommentare

Illegale Müllablagerung

NEU-ULM: Im Kellerabgang einer Schule in der Steubenstraße in Neu-Ulm wurden mehrere Matratzen, diverse Bekleidungsstücke, ein Kinderwagen und anderer Müll entsorgt. Anhand von Schriftstücken und des Kinderwagens, der einer Beamtin

Social News 0 Kommentare

Oberstdorf – Blumentopf entwendet

Erheblich alkoholisiert erschein am Samstagabend ein Mann auf der Polizeidienststelle in Oberstdorf. Mit seinen über 3 Promille Atemalkohol und zusätzlich mangelnden Sprachkenntnissen war zunächst sein Anliegen nicht ermittelbar. Er hatte

Social News 0 Kommentare

Beifahrerin wird lebensgefährlich verletzt

Weil ein Autofahrer ausweichen musste, kam er von der Straße ab. Das Auto überschlug sich mehrfach. MIETINGEN: Wegen einer Verkehrsunfallflucht ermittelt das Verkehrskommissariat Laupheim und sucht Zeugen für einen Unfall,

Social News 0 Kommentare

Giengen – Räuber flüchtet mit Einnahmen

Die 18-Jährige war gegen 21.45 Uhr dabei, die Einnahmen einer Firma zur Bank zu bringen. Auf dem Fußweg zwischen der Marktstraße und der Straße Im Schlössle trat ein Unbekannter an

Social News 0 Kommentare

Senden – 79-Jährigen tot aus Baggersee geborgen

Gestern entdeckten gegen 16.50 Uhr Passanten einen leblosen Körper im nördlichen Waldsee treiben. Obwohl mehrere Passanten sofort ins Wasser gingen, um den Mann ans Ufer zu ziehen und verschiedene Rettungskräfte,

Social News 0 Kommentare

Dornstadt – Pkw sind zu schnell unterwegs

Mehrere Verstöße stellte die Verkehrspolizei bei Geschwindigkeitsmessungen fest. Sieben Verkehrsverstöße stellten Beamte des Verkehrskommissariats Laupheim innerhalb von nur 2,5 Stunden fest, als sie am Freitagvormittag auf der BAB 8 mit

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar