Fußgängerin getötet

Fußgängerin getötet

Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Freitag in Ulm.

ULM: Kurz nach 11.30 Uhr überquerte eine Fußgängerin die Stuttgarter Straße in Höhe des Friedhofs. Sie nutzte aber weder die Ampel, noch achtete die Frau auf den Verkehr. Eine 53-Jährige fuhr gleichzeitig mit ihrem Audi stadtauswärts. Das Auto erfasste die 78-Jährige. Die wurde dabei so schwer verletzt, dass sie kurz darauf starb.

Die Polizei schaltete in ihre Ermittlungen einen Sachverständigen ein. Die Notfallseelsorge unterstützte die Polizei ebenfalls. Für die weiteren Ermittlungen sucht die Polizei noch Zeugen: Wer den Verkehrsunfall am Freitag gegen 11.30 Uhr in der Stuttgarter Straße beobachtet hat wird gebeten, sich bei der Verkehrspolizei in Heidenheim unter der Telefon-Nr. 07321/97520 zu melden.

Previous Motorradfahrer tödlich verletzt
Next Zeigte sich 52-Jähriger unsittlich? Polizei sucht Zeugen

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News 0 Kommentare

Ulm – Rollerfahrer flüchtet halsbrecherisch

Auf der falschen Richtungsfahrbahn flüchtete ein Rollerfahrer vor der Polizei. Er gefährdete dabei sich und andere Verkehrsteilnehmer. Der bislang unbekannte Rollerfahrer fiel einer Streife des Polizeireviers Ulm-Mitte am Samstagabend gegen

Social News 0 Kommentare

Mindelheim – Überfall auf Discounter

Ein Raubüberfall auf einen Lebensmittelmarkt in der Landsberger Straße beschäftigt seit gestern Abend die Kriminalpolizei Memmingen. Gegen 20 Uhr, kurz vor Ladenschluss, betrat ein Unbekannter den Discounter und erschien kurz

Social News 0 Kommentare

Ulm – Notdurft im Schalterraum verrichtet

54 jähriger Mann pinkelt in den Vorraum einer Ulmer Bankfiliale Gerade als er seine Hose herunterzog und sich hinter einer Werbetafel versteckte, fuhr eine Streifenwagenbesatzung des Polizeireviers Ulm-Mitte am frühen

Social News 0 Kommentare

Im Drogenrausch randaliert

NEU-ULM: Rettungsdienst und Polizei wurden gestern Nachmittag zu einer Wohnung in der Ludwigstraße in Neu-Ulm gerufen. Dort teilte die Wohnungsinhaberin mit, dass ihr 26-jähriger Bekannter die Wohnung zerstört. Der Mann

Social News 0 Kommentare

Ulm – Auf Auto gerauscht

Der 62-Jährige fuhr gegen 20 Uhr mit seinem VW auf der Blaubeurer Straße stadtauswärts. Vor einer Ampel wechselte er auf den rechten Fahrstreifen. Dann fuhr er mit seinem VW ungebremst

Social News 0 Kommentare

Tödlicher Verkehrsunfall bei Kraftisried

KRAFTISRIED, LKR. OSTALLGÄU: Ein folgenschwerer Verkehrsunfall, bei dem ein 76-jähriger Mann verstarb und zwei weitere Personen verletzt wurden, ereignete sich gestern Nachmittag auf der Staatsstraße 2012. Gegen 16 Uhr kollidierten

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar