Motorradfahrer tödlich verletzt

Motorradfahrer tödlich verletzt

In der Nacht von 4. auf 5. Juni ereignete sich auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Günzburg und Leipheim ein Verkehrsunfall, bei dem ein 61-jähriger Motorradfahrer tödlich verletzt wurde.

Der aus Ulm stammende Mann war gegen 00.45 Uhr in Richtung Leipheim unterwegs, als er im Kurvenbereich kurz vor Leipheim aus noch unbekannter Ursache, aber scheinbar alleinbeteiligt, zu Sturz kam. Der Mann erlag noch an der Unfallstelle seinen Verletzungen.

Ein nachfolgender Pkw-Fahrer, der kurz zuvor vom Motorradfahrer überholt worden war, erkannte das auf der Fahrbahn liegende Motorrad zu spät und überrollte dieses. Hierbei fand allerdings nach bislang vorliegenden Erkenntnissen kein Kontakt mit dem gestürzten Kradfahrer statt. Beide Fahrzeuge wurden schwer beschädigt und der 20-jährige Autofahrer zog sich eine Beinverletzung zu.

Zur Klärung des Unfallhergangs wurde auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Memmingen ein Sachverständiger mit der Erstellung eines Unfallgutachtens beauftragt. Dazu wurden unter anderem das Motorrad und der Pkw sichergestellt.

Die Straße war für etwa vier Stunden vollständig gesperrt. Den Sachschaden schätzt die Polizei Günzburg auf knapp 14.000 Euro.

Previous Motorradfahrerin schwer verletzt
Next Fußgängerin getötet

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News 0 Kommentare

Hurricane und Southside Festival 2015 sind erfolgreich zu Ende gegangen

Hurricane & Southside Festival 2015 – 19. bis 21. Juni 2015, Eichenring Scheeßel und Neuhausen ob Eck. Mehr als 125.000 Musikbegeisterte feiern auf den Zwillingsfestivals Hurricane und Southside. Vorverkauf für 2016

Social News 0 Kommentare

Unterthingau – Freilaufender Hund stellt sich der Polizei

Am Freitagnachmittag lief einer Polizeihundeführerin ein Hund mit langhaarigem weißem Fell zu. Bei der Rasse des Hundes handelte es sich um einen Samojede, welcher auf den Namen Aslan hört. Das

Social News 0 Kommentare

Kaufbeuren – Kripo und Staatsanwaltschaft ermitteln wegen möglichem Tötungsdelikt – Hinweise erbeten!

Nachdem gestern eine leblose Person in der Wertach aufgefunden wurde, ermitteln die Kaufbeurer Kriminalpolizei und die Staatsanwaltschaft Kempten nun wegen dem Verdacht eines Tötungsdelikts. Kurz nach 11.00 Uhr entdeckte ein Angler

Social News 0 Kommentare

Neu-Ulm – Verkehrsunfall mit verletzten Personen

Ein Rotlichtverstoß war die Ursache für einen schweren Verkehrsunfall gestern Nachmittag gegen 16:00 Uhr auf der Europastraße in Neu-Ulm auf Höhe der Anschlussstelle Neu-Ulm/Mitte/B10. Ein 78-jähriger Rentner fuhr mit seinem

Social News 0 Kommentare

Im Drogenrausch randaliert

NEU-ULM: Rettungsdienst und Polizei wurden gestern Nachmittag zu einer Wohnung in der Ludwigstraße in Neu-Ulm gerufen. Dort teilte die Wohnungsinhaberin mit, dass ihr 26-jähriger Bekannter die Wohnung zerstört. Der Mann

Social News 0 Kommentare

Dieb kam zweimal

LINDAU: Am Mittwochnachmittag wurde ein 27-jähriger Osteuropäer in einem Hotel auf der Insel dabei ertappt, als er gerade dabei war, Personalgeldbörsen einzustecken. Der Mann hatte fast 1,5 Promille Atemalkohol, weil

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar