Motorradfahrer tödlich verletzt

Motorradfahrer tödlich verletzt

In der Nacht von 4. auf 5. Juni ereignete sich auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Günzburg und Leipheim ein Verkehrsunfall, bei dem ein 61-jähriger Motorradfahrer tödlich verletzt wurde.

Der aus Ulm stammende Mann war gegen 00.45 Uhr in Richtung Leipheim unterwegs, als er im Kurvenbereich kurz vor Leipheim aus noch unbekannter Ursache, aber scheinbar alleinbeteiligt, zu Sturz kam. Der Mann erlag noch an der Unfallstelle seinen Verletzungen.

Ein nachfolgender Pkw-Fahrer, der kurz zuvor vom Motorradfahrer überholt worden war, erkannte das auf der Fahrbahn liegende Motorrad zu spät und überrollte dieses. Hierbei fand allerdings nach bislang vorliegenden Erkenntnissen kein Kontakt mit dem gestürzten Kradfahrer statt. Beide Fahrzeuge wurden schwer beschädigt und der 20-jährige Autofahrer zog sich eine Beinverletzung zu.

Zur Klärung des Unfallhergangs wurde auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Memmingen ein Sachverständiger mit der Erstellung eines Unfallgutachtens beauftragt. Dazu wurden unter anderem das Motorrad und der Pkw sichergestellt.

Die Straße war für etwa vier Stunden vollständig gesperrt. Den Sachschaden schätzt die Polizei Günzburg auf knapp 14.000 Euro.

Previous Motorradfahrerin schwer verletzt
Next Fußgängerin getötet

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News 0 Kommentare

Senden – Ladendieb gefasst

Der Ladendetektiv des Marktkaufes Senden stellte einen 39jährigen rumänischen Ladendieb der diverse Kosmetikartikel in seine Jackentasche steckte und das Geschäft verlassen wollte. Bei der anschließenden Überprüfung durch die hinzugezogenen Polizei

Social News 0 Kommentare

Heidenheim – Motorradfahrer fährt auf

Der Mann fuhr kurz vor 16 Uhr mit seinem Motorrad durch die Nürnberger Straße in Richtung Schnaitheim. Als der Verkehr vor ihm bremste, passte der 30-Jährige nicht auf. Der Autofahrer

Social News 0 Kommentare

Senden/Neu-Ulm – Polizei hebt Diebslager aus

Der Polizei Senden gelang ein schneller Ermittlungserfolg bei der Aufklärung eines schadensträchtigen Diebstahls, an dessen Ende sogar noch weitere Diebstahlshandlungen geklärt werden konnten. Wie bereits heute Morgen mitgeteilt, wurden gestern

Social News 0 Kommentare

Betrunkener Fahrradfahrer fährt vor Polizeiwagen

Ein Fahrradfahrer missachtet das Rotlicht einer Ampel. Nur durch eine Vollbremsung wird ein Unfall verhindert. ULM: Am Freitagabend um 22.50 Uhr fuhr ein 38-Jähriger mit seinem Rennrad von der Beyerstraße

Social News 0 Kommentare

Biberach – Polizei stoppt zwei Promillefahrer und sucht Zeugen zu Straßengefährdung

Bei Geschwindigkeitskontrollen hat die Polizei auch zwei Promillefahrten aufgedeckt. Ein Autofahrer aus dem Landkreis Biberach war am Sonntagabend erheblich zu schnell auf der B30 zwischen Appendorf und Ummendorf unterwegs. Als

Social News 0 Kommentare

Laupheim – Brand in Mehrfamilienhaus

Bei einem Brand im Dachgeschoss eines Mehrfamilienhauses in Laupheim entstand am Dienstag erheblicher Sachschaden. Von den Bewohnern einer Maisonettewohnung wurde gegen 22.30 Uhr Rauch im Dachgeschoss bemerkt. Sie verständigten die

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar