Verdacht eines Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz

Verdacht eines Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz

GÜNZBURG: Durch einen Mitarbeiter eines Freizeitparks wurde der Polizei am 05.06.2015 gegen 12.30 Uhr mitgeteilt, dass ein Hund in einem geparkten Wohnmobil permanent bellt. Beim Eintreffen der Streife wurde festgestellt, dass bei einer Außentemperatur von 29 Grad zwei Hunde in dem gänzlich geschlossenen Wohnmobil ohne Wasser und Futter zurückgelassen wurden. Die beiden Hunde wurden aus dem Wohnmobil befreit und in die Hundepension des Freizeitparks überstellt.

Previous Sachbeschädigung und Körperverletzung in Diskothek
Next Bootsunfall auf der Donau

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News 0 Kommentare

Neu-Ulm – Handfeste Auseinandersetzung

Gestern Abend gegen 22:15 Uhr ereignete sich eine handfeste Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen in der Heinz-Rühmann-Straße in Neu-Ulm. Hierbei kam es zu diversen Körperverletzungen und im weiteren Verlauf wohl auch

Social News 1 Kommentar

Ohne alles: Magier Florian Zimmer schwebt über die Donau

Hommage an den Schneider von Ulm „Ja verregg! Fliegt der wirklich?“ – Ein kurzes Video, das derzeit bei Facebook kursiert, lässt es bereits vermuten: Mehr als 200 Jahre nach dem

Social News 0 Kommentare

Kaufbeuren – Einbruch in Freibad – Hinweise erbeten

Die Kripo Kaufbeuren ermittelt derzeit wegen eines Einbruches in das Neugablonzer Freibad. Dabei entstand ein Sachschaden von mindestens 5.000 Euro. Die bislang unbekannten Täter stiegen in der vergangenen Nacht über

Social News 0 Kommentare

Pferdeherde ausgebrochen

DORNSTADT: Mitten in der Nacht, kurz nach 2 Uhr, wurde der Polizei eine größere Pferdeherde in Scharenstetten gemeldet. Tatsächlich konnten 18 Tiere angetroffen werden, die aber nicht bereit waren, den

Social News 0 Kommentare

Unterthingau – Freilaufender Hund stellt sich der Polizei

Am Freitagnachmittag lief einer Polizeihundeführerin ein Hund mit langhaarigem weißem Fell zu. Bei der Rasse des Hundes handelte es sich um einen Samojede, welcher auf den Namen Aslan hört. Das

Social News 0 Kommentare

Ulm – Zeuge entdeckt Rauch

Am Sonntag entdeckte ein Fußgänger einen Brand in einem Gebäude in Ulm Der Mann war gegen 8.15 Uhr mit seinem Hund im Burgunderweg unterwegs. Aus einem mehrgeschossigem Wohnhaus drang Rauch

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar