Im Chaos der Gefühle – Zum letzten Mal: COSÌ FAN TUTTE im Großen Haus

Im Chaos der Gefühle – Zum letzten Mal: COSÌ FAN TUTTE im Großen Haus

Die letzte Gelegenheit, Wolfgang Amadeus Mozarts Oper COSÌ FAN TUTTE zu erleben, bieten sich am Mittwoch, dem 10. Juni 2015, um 20 Uhr im Großen Haus. Es singen und spielen Edith Lorans, Maria Rosendorfsky, I Chiao Shih, Don Lee, Kwang-Keun Lee und Thorsten Sigurdsson, begleitet vom Philharmonischen Orchester der Stadt Ulm unter der Leitung von GMD Timo Handschuh. Die viel gelobte Inszenierung stammt von Antje Schupp, Bühne und Kostüme gestaltete Mona Hapke.

Was Don Alfonso, der weise Zyniker, als Treueprobe anzettelt, entwickelt sich kaum noch kontrollierbar ins glückhafte Chaos der Gefühle. Ausgangspunkt ist ein Experiment: Wie stark ist die Tugend der Treue? Stärker als die Tugend, dem Gefühl nachzugeben? Das zynische Experiment eines Libertins mündet in der Katastrophe, die eigentlich ein Glück ist, wäre nicht die neue Liebe untrennbar mit dem Verrat an der alten Liebe verbunden. Was ist dann noch Maskerade, was Wahrheit?

Karten sind noch erhältlich an der Theaterkasse (Tel.: 0731/161 4444 oder E-Mail theaterkasse@ulm.de), bei Traffiti im Service-Center Neue Mitte, online unter www.theater.ulm.de/karten und an der Abendkasse.

Previous Broilers bei Rock am See!
Next Laith Al-Deen - "Was wenn alles gut geht" - die zweite Edition erscheint am 26. Juni

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News 0 Kommentare

Ulm – Pkw überschlagen – Vier Personen schwer verletzt

Ein 20-jähriger Pkw-Lenker fuhr gestern Abend kurz nach 18.00 Uhr auf der Landstraße von Bollingen kommend in Richtung Ulm-Mähringen/Blaustein. Auf Höhe des Parkplatzes Kiesental kam er vermutlich aufgrund unangepaßter Geschwindigkeit

Social News 0 Kommentare

Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte, Körperverletzung, Beleidigung

MEMMINGEN: Am Samstag, 23.05.15, gegen 22 Uhr wird der Polizei ein Streit in einer Wohnung im Erlenweg mitgeteilt. Bei der Aufnahme des Sachverhaltes stellte sich heraus, dass ein 32jähriger mit

Social News 0 Kommentare

Raubüberfall auf Sparkasse in Augsburg – Polizei bittet um Mithilfe der Bevölkerung

Am Donnerstag, 20.08.2015, kurz vor 18 Uhr, ereignete sich auf eine Sparkassenfiliale im Augsburger Stadtteil Bärenkeller ein bewaffneter Raubüberfall. Der mit einer Schusswaffe bewaffnete, bislang unbekannte Täter erbeutete einen Geldbetrag

Social News 0 Kommentare

Betrüger nutzen Raumnot

Dank ihrer Aufmerksamkeit wurde jetzt eine 22-Jährige nicht zum Opfer von Betrügern. ULM: Die junge Frau ist derzeit auf Wohnungssuche in Ulm und informierte sich dabei unter anderem auf Plattformen

Social News 0 Kommentare

Kaufbeuren – Frau belästigt

Am späten Abend des 14.05.2016 wurde eine 24-jährige Frau aus Wiedergeltingen massiv belästigt. Die 24jährige war in einem Linienbus unterwegs zum Kaufbeurer Bahnhof, als ein 28jähriger nigerianischer Asylbewerber an einer

Social News 0 Kommentare

Pferdeherde ausgebrochen

DORNSTADT: Mitten in der Nacht, kurz nach 2 Uhr, wurde der Polizei eine größere Pferdeherde in Scharenstetten gemeldet. Tatsächlich konnten 18 Tiere angetroffen werden, die aber nicht bereit waren, den

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar