Gegen medizinische Hilfe gewehrt

Gegen medizinische Hilfe gewehrt

MEMMINGEN: Am Sonntag, 07.06., bittet in den Nachmittagsstunden eine Besatzung des Rettungsdienstes um Unterstützung durch die Polizei. Die Rettungssanitäter wurden zu einem 46-jährigen Mann gerufen, welcher in der Alpenstraße offensichtlich bewusstlos auf offener Straße lag. Als er wieder zu sich kam, wehrte er sich massiv gegen die Hilfsmaßnahmen der Sanitäter. Nachdem aus ärztlicher Sicht eine Verbringung ins Klinikum zwingend notwendig war, musste die Polizei unterstützen. Hierbei schlug der Mann um sich und musste letztendlich fixiert werden. Zudem beleidigte er sämtliche eingesetzten Retter und Polizeibeamte.

Previous Blaustein-Herrlingen - Maskierte Täter bedrohen Bankmitarbeiter mit Pistole
Next Resümee der Memminger Polizei zum Ikarus-Festival

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News 0 Kommentare

Ulm – Räuber scheitert an Gegenwehr

Gegen 7.45 Uhr ging die 17-Jährige auf dem Fußweg vom Lochäckerweg zur Straße Im Grund in Wiblingen. Sie hörte Musik und hielt dazu ihr Telefon in der Hand. Plötzlich griff

Social News 0 Kommentare

Neubestätigungen bei Rock am See: Frank Turner & The Sleeping Souls und Skinny Liste

Das Programm von Rock am See nimmt immer mehr Gestalt an! Mit den nächsten zwei Bestätigungen der britischen Bands Frank Turner & The Sleeping Souls und Skinny Lister wird der

Social News 0 Kommentare

Ichenhausen – Versuchte Brandstiftung auf Lebensmittelgeschäft

In der Nacht vom Donnerstag, 07. Juli 2016, auf Freitag, 08.Juli 2016, gegen 02.30 Uhr versuchten bislang unbekannte Täter ein türkisches Lebensmittelgeschäft in der Stadtmitte von Ichenhausen in Brand zu

Social News 0 Kommentare

Kempten – Exhibitionist an der Iller gesichtet – Polizei bittet um Zeugenhinweise

Vergangenen Mittwochabend fiel gegen 19:30 Uhr einer Joggerin, welche ihre Runde im Bereich der Iller/Höhe Keselstraße und Bereich Alte Bleiche drehte, eine bisher unbekannte männliche Person auf, welche den Weg

Social News 0 Kommentare

Deutscher Wanderer in Österreich tot aufgefunden

Ein 81-jähriger, aus dem Landkreis Günzburg stammender Mann wurde gestern Vormittag in den österreichischen Alpten tot geborgen. Der Mann beabsichtigte am 30.09.2015, von der Kanzelwand in Richtung Fiderepasshütte zu wandern.

Social News 0 Kommentare

Blaustein – Betrunkene verursachen Unfälle

Am Montag gegen 15.30 Uhr wollte ein 57-Jähriger mit seinem Ford in der Winterhalde einparken. Beim Rückwärtsfahren stieß er gegen ein Motorrad. Die Suzuki wurde durch den Aufprall beschädigt, den

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar