Festnahme im Rauschgiftmilieu

Festnahme im Rauschgiftmilieu

NEU-ULM: Intensive Ermittlungen der Rauschgiftfahnder der Polizeiinspektion Neu-Ulm waren am Dienstag von Erfolg gekrönt. Im Rahmen vorangehender Verfahren ergaben sich Hinweise auf regen Handel mit Betäubungsmittel gegen einen 19-jährigen Mann aus Neu-Ulm. Über die Staatsanwaltschaft wurden richterliche Durchsuchungsbeschlüsse für die Wohnungen des Tatverdächtigen beantragt. Diese wurden am vergangen Dienstag von den Beamten der Polizeiinspektion Neu-Ulm vollzogen. In der Wohnung seiner Freundin, einer 16-jährigen Neu-Ulmerin, konnte der Tatverdächtige angetroffen werden. Im Rahmen der Durchsuchung kamen Marihuana und mehrere Hundert Euro Bargeld zu Tage, die offensichtlich aus Rauschgiftverkäufen stammten. Im Anschluss an die polizeilichen Maßnahmen wurde der junge Mann direkt in eine Justizvollzugsanstalt verbracht. Gegen ihn lag nämlich noch ein Haftbefehl des Amtsgericht Neu-Ulm, aufgrund einer zurückliegenden räuberischen Erpressung, mit einer verhängten Freiheitsstrafe von zwei Jahren, vor. Gegen seine Freundin wurde ebenfalls ein Ermittlungsverfahren eingeleitet, nachdem sie ihre Wohnung zum Verkauf und der Lagerung von Betäubungsmitteln zur Verfügung gestellt hat.

Previous Unfallflucht nach schwerem Verkehrsunfall - Zeugen gesucht
Next Exhibitionist hat in Gögglingen eine Frau gleich zwei Mal belästigt

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News 0 Kommentare

Günzburg – Sexuelle Belästigung

Zwei 14-jährige Mädchen hielten sich am 24.07.15, 11.55 Uhr, am Spielplatz beim „Forum“ auf, als sie ein unbekannter ca. 65-jähriger Mann mit Hund sexuell motiviert und beleidigend ansprach. Zudem fasste

Social News 0 Kommentare

Sontheim – Tödlicher Badeunfall

Am frühen gestrigen Nachmittag wurde ein 21-jähriger Badender von seinen Freunden, die sich mit ihm zusammen an den Baggerseen in Attenhausen befanden, nach einiger Zeit vermisst. Die Personengruppe machte sich

Social News 0 Kommentare

Memmingen – Exhibitionistische Handlung

Am Dienstag, den 11.08.2015, zwischen 15:25 Uhr und 15:30 Uhr, ging eine junge Frau mit ihrem Kind im Kinderwagen von Steinheim kommend die Max-Planck-Straße Richtung eines Discounter. Auf Höhe des

Social News 0 Kommentare

Vöhringen – Pkw schanzt über Kreisverkehr

In der vergangenen Nacht fuhr gegen 01.55 Uhr ein 59-jähriger Berufskraftfahrer aus dem Landkreis Neu-Ulm mit seinem Kleintransporter auf der Kreisstraße NU 14 von Vöhringen in Richtung Weißenhorn. An der

Social News 0 Kommentare

Weißenhorn – Stark betrunkener Mann hat sich verirrt

Ein 19-jähriger Mann kletterte in der Nacht von Freitag auf Samstag, gegen 03.30 Uhr, auf eine Pergola eines Einfamilienhauses um letztlich über ein Fenster ins Hausinnere zu gelangen. Der junge

Social News 0 Kommentare

Donaubad Wonnemar – Erhöhte Mehrwertsteuer verteuert Saunabesuch

Höhere Mehrwertsteuer wirkt sich auf Eintrittspreise für Sauna aus. Ab 1. Juli wird die Mehrwertsteuer auf den Saunabesuch von 7 auf 19 Prozent angehoben. Der Protest der Städte hatte keinen

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar