Nach einem Unfall zwischen einem Motorrad und einem Transporter musste der Motorradfahrer ins Krankenhaus gebracht werden

Nach einem Unfall zwischen einem Motorrad und einem Transporter musste der Motorradfahrer ins Krankenhaus gebracht werden

ULM: Am Mittwochvormittag, kurz nach acht, kam es in Ulm-Wiblingen auf der Kreuzung der Wiblinger Allee mit der Daimlerstraße zu einem folgenschweren Zusammenstoß. Ein 18-jähriger Ducatifahrer überholte an der Ampel auf der Wiblinger Allee zwei wartende Autos und fuhr über die Kreuzung in Richtung Kuhbergring. In diesem Moment überquerte ein 35-jähriger die Kreuzung mit seinem Transporter von der Daimlerstraße kommend. Der Motorradfahrer knallte in die Seite des Transporters. Er musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Der Sachschaden beträgt insgesamt etwa 5.000 Euro. Zu der Ampelschaltung liegen der Polizei bislang widersprüchliche Aussagen vor.

Das Verkehrskommissariat Laupheim ermittelt nun den genauen Unfallhergang und bittet Zeugen, sich unter Telefon Nr. 07392/96300 zu melden.

Previous Biberach - Diebe wollen Reifen und Felgen stehlen - Polizei nimmt drei Tatverdächtige fest
Next Blaustein-Herrlingen - Nach Überfall auf Bank-Filiale bislang wenig Hinweise aber neue Erkenntnisse

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News 0 Kommentare

Ulm – Randalierender Mann wirft Mobiliar aus dem Fenster

Um dem 45-Jährigem zu helfen, muss ihn die Polizei überwältigen und in eine psychiatrische Klinik bringen. Der 45-Jährige randalierte am Montagnachmittag in seiner Wohnung in der Ulmer Innenstadt. Als er

Social News 0 Kommentare

Kripo Neu-Ulm ermittelt Handy-Räuber in Gemeinschaftsunterkunft für Asylsuchende

Die Ermittlungen der Kriminalpolizei Neu-Ulm führten nun zur Überführung eines 37-jährigen Mannes, der am 10.07.2015 mitwirkte, als zwei Jugendlichen in der Reuttier Straße ein Mobiltelefon gewaltsam entwendet wurde. Nachdem der

Social News 0 Kommentare

Herbrechtingen – 29 Jahre alter Autofahrer macht durch auffällige Fahrweise auf sich aufmerksam

Ein Opelfahrer zog am Sonntagnachmittgag durch auffällige Bremsmanöver zunächst die Aufmerksamkeit von Anwohnern in der Stangenhaustraße auf sich. Diese fühlten sich durch ständiges Reifenquietschen gestört und verständigten das Polizeirevier in

Social News 0 Kommentare

Neu-Ulm – Exhibitionist aufgetreten

Kurz nach 18 Uhr trat gestern Abend ein Exhibitionist im Glacis Park in Neu-Ulm auf. Die 28-jährige Geschädigte lief mit ihrer Freundin durch den Park, als sie auf einer Bank

Social News 0 Kommentare

Ichenhausen – Versuchte Brandstiftung auf Lebensmittelgeschäft

In der Nacht vom Donnerstag, 07. Juli 2016, auf Freitag, 08.Juli 2016, gegen 02.30 Uhr versuchten bislang unbekannte Täter ein türkisches Lebensmittelgeschäft in der Stadtmitte von Ichenhausen in Brand zu

Social News 0 Kommentare

Neu-Ulm – Ladendiebstahl – Täterin gelingt die Flucht

Waren im Gesamtwert von 889 € wurden am gestrigen Samstag durch eine bislang unbekannte ca. 55-jährige Täterin aus einem Neu-Ulmer Drogeriemarkt in der Innenstadt entwendet. Die Täterin fiel auf, da

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar