Unfallflucht nach schwerem Verkehrsunfall – Zeugen gesucht

Unfallflucht nach schwerem Verkehrsunfall – Zeugen gesucht

NEU-ULM: Die Polizeiinspektion Neu-Ulm sucht dringend nach Zeugen eines folgenschweren Verkehrsunfalls, der sich am Mittwochabend gegen 19:10 Uhr in der John-F.-Kennedy-Straße in Neu-Ulm ereignet hat. Eine 32-jährige Fahrradfahrerin fuhr von der John-F.-Kennedy-Straße oder der Washingtonallee auf den Parkplatz der Turnhalle am Wasserturm. Vermutlich bereits auf dem Parkplatz wurde die Fahrradfahrerin von einem Pkw erfasst und kam zu Fall. Der Pkw flüchtete daraufhin in unbekannte Richtung von der Unfallstelle. Nach bisherigen Erkenntnissen handelt es sich bei dem Pkw um einen schwarzen Kleinwagen. Die verletzte Radfahrerin stieg wieder auf ihr Fahrrad und fuhr zu dem nahegelegenen Sportplatz, auf welchem sich zu diesem Zeitpunkt ihre Bekannten bzw. Angehörigen befanden. Dort brach sie aufgrund der Verletzungen zusammen und wurde in ein Krankenhaus verbracht. Lebensgefahr bestand für die Radfahrerin glücklicherweise nicht. Personen, welche Beobachtungen in Zusammenhang mit dem Unfall gemacht haben, sollen sich bitte dringend unter der Telefonnummer 0731-8013-0 bei der Polizeiinspektion Neu-Ulm melden.

Previous Neubestätigungen bei Rock am See: Frank Turner & The Sleeping Souls und Skinny Liste
Next Festnahme im Rauschgiftmilieu

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News 0 Kommentare

Dornstadt – 15 Personen im Ford Transit

Auf der Fahrt von Rumänien nach Spanien war ein Ford Transit, als er am Dienstag gegen 19.20 Uhr auf der Autobahn von Ulm nach Merklingen von einer Polizeistreife angehalten und

Social News 0 Kommentare

Gefährlich überholt

Nach einem schwarzen BMW sucht seit Mittwoch nach einem gefährlichen Manöver die Laupheimer Polizei. LAUPHEIM: Der Fahrer des schwarzen BMW mit UL-Kennzeichen war gegen 14 Uhr auf der Fahrt von

Social News 0 Kommentare

Mit 161 km/h in der 70-er Zone mit dem Motorrad unterwegs

OGGENHAUSEN: 600 Euro Bußgeld, drei Monate Fahrverbot und zwei Punkte erwarten einen 21 Jahre alten Motorradfahrer aus Heidenheim. Der 21-jährige Yamaha-Lenker war am Sonntagmorgen auf der Kreisstraße 3032, der Ortsumfahrung

Social News 0 Kommentare

Biberach – 72-Jähriger wird vermisst

Seit Montagmorgen wird im Raum Biberach ein 72-Jähriger vermisst. Der leicht gehbehinderte Mann hat sein Wohnhaus in Rißegg in der Zeit zwischen 8 Uhr und 9 Uhr zu Fuß mit

Social News 0 Kommentare

Senden Ay – Kinder belästigt

Ein betrunkenes Pärchen belästigte am Freitagabend, gegen 19.30 Uhr, fünf Kinder im Alter zwischen acht und neun Jahren, welche am Brunnen vor der Kapelle spielten. Die 36-jährige Beschuldigte versuchte im

Social News 0 Kommentare

Aufräumarbeiten sind heute Schwerpunkt in Oberstdorf

Nachdem gestern mehrere Bäche am östlichen Ortsrand der Marktgemeinde Geröll und Schlamm ins bebaute Gebiet brachten, sind heute insbesondere Aufräumarbeiten vorgesehen. Starkregen, der sich gestern (14. Juni 2105) insbesondere auf

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar