Ulm – Jugendliche Randalierer

Ulm – Jugendliche Randalierer

Mehrere Jugendliche und Heranwachsende demolierten einen Motorroller und sprühen mit Feuerlöscher.

In der Ulmer Weststadt randalierten am Samstag Nacht gegen 23.30 Uhr mehrere Personen. Diese versprühten den Inhalt eines Feuerlöschers auf geparkte Fahrzeuge und warfen einen Motorroller um. Nach dem Hinweis eines Zeugen konnten die vier Jugendlichen und Heranwachsenden in einem Park in der Römerstraße durch die Polizei ergriffen werden. Das Polizeirevier Ulm-West, Telefonnummer 0731 188-3812 hat die Ermittlungen wegen Sachbeschädigung aufgenommen.

Previous Füssen - Verstoß gegen das Tierschutzgesetz
Next Aufräumarbeiten sind heute Schwerpunkt in Oberstdorf

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News 2 Kommentare

Neu-Ulm – Auf Parkbank gekifft

Dank eines aufmerksamen Zeugen gelang es der Polizeiinspektion Neu-Ulm gestern zwei junge Männer beim Konsum von Betäubungsmittel auf dem Schwal in Neu-Ulm zu ertappen. Als die Beamten sich den Personen

Social News 0 Kommentare

Bad Wörishofen – Ladendieb gefasst

Am Nachmittag des 09.10.2015 ereignete sich ein Ladendiebstahl in einem Drogeriemarkt in Bad Wörishofen. Die Filialleiterin teilte der Polizei Bad Wörishofen mit, dass sich eine ältere Dame verdächtig verhielt und

Social News 0 Kommentare

Ulm – Zu hoch für Tunnel

Trotz eines hohen Schadens hat am frühen Dienstag ein Unbekannter die Unfallstelle in einem Ulmer Tunnel verlassen. Der Unbekannte, vermutlich der Fahrer eines überhohen Lkw, war gegen 5.45 Uhr auf

Social News 0 Kommentare

Ulm – Erneut Kupfer abgebaut

Am Freitag bemerkten die Verantwortlichen des Vereins, dass sie Opfer von Dieben wurden. Die Unbekannten hatten offenbar in der Nacht zuvor 40 Meter einer Kupferverwahrung abgebaut und gestohlen. Bereits am

Social News 0 Kommentare

Exihibitionistische Handlung vor dem Memminger Hauptbahnhof

Lindauer Schleierfahnder führten am Samstag um kurz vor Mitternacht eine Kontrolle am Bahnhofsvorplatz des Memmingen Hauptbahnhofes durch. Hierbei bemerkten sie, wie aus einer Gruppe von vier jungen Männern heraus verbale

Social News 0 Kommentare

Ulm – Polizei sucht weitere Zeugen zu Unfall

Wie berichtet, wurde der 46-Jährige gegen 23.10 Uhr in der Olgastraße von einem Auto erfasst. Der Radler war im Begriff, die Olgastraße von der Salzstadelgasse geradeaus zu überqueren. Dabei erfasste

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar