Blaubeuren – 22 Mountainbikes gestohlen (Polizei hofft auf Hinweise)

Blaubeuren – 22 Mountainbikes gestohlen (Polizei hofft auf Hinweise)

Vermutlich in der Nacht auf Montag wurde in ein Fahrradgeschäft in der Karlstraße eingebrochen und 22 Mountainbikes und 15 Paar Fahrradhandschuhe im Wert von über 33.000 Euro gestohlen. Nach ersten Ermittlungen des Polizeipostens Blaubeuren standen am Sonntagmorgen gegen 11 Uhr noch alle Räder im Schaufenster. Als der Besitzer am Montagmorgen gegen 08.15 Uhr in sein Geschäft kam, war die Hälfte der Fahrräder aus dem Verkaufsraum gestohlen. Die Einbrecher hatten an der Nordseite des Gebäudes die Tür zum Fahrradladen aufgebrochen, nachdem sie sich vermutlich zuvor erfolglos an der Stahltür und einem Fenster auf der Südseite versuchten. Zum Abtransport der Räder musste mindestens ein Transporter oder ein Lkw benutzt worden sein. Wer rund um die Karlstraße verdächtige Personen oder Fahrzeuge, auch schon vor dem Einbruch bemerkt hat, sollte sich bitte mit dem Polizeiposten in Blaubeuren oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung setzen. Telefon 07344/96350

Previous Weißenhorner dm-Team spendet 6.000 Euro an zwei Kindergärten
Next Ulm - Beim Anfahren zwei Fußgänger übersehen (Zeugen gesucht)

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News 0 Kommentare

Ehingen – Bei einem Frontalzusammenstoß wurden zwei Personen auf der B 465 lebensgefährlich verletzt

Ein 55-Jähriger befuhr am Freitag, gegen 16.15 Uhr, mit einem Pkw Nissan die B465 aus Richtung Münsingen kommend in Richtung Ehingen. Kurz vor Ehingen kam er mit seinem Nissan in

Social News 0 Kommentare

Leipheim – Exhibitionistische Handlungen

Am 05.07.15, 20.35 Uhr, befuhr die 59-jährige Geschädigte mit ihrem Fahrrad einen Feldweg beim Trimm-dich-Pfad/Verlängerung der Sudetenstraße, als ihr der unbekannte Täter zu Fuß entgegen kam. Er entblößte vor der

Social News 0 Kommentare

Ulm – Mann widersetzt sich seiner Festnahme

Ein Ladendieb tritt um sich und beleidigt Angestellte und Polizisten. Ein 37-jähriger Mann wird bei einem Ladendiebstahl in der Ulmer Innenstadt von einem Detektiv ertappt. Er hatte Parfüm im Wert

Social News 0 Kommentare

Fußgängerin getötet

Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Freitag in Ulm. ULM: Kurz nach 11.30 Uhr überquerte eine Fußgängerin die Stuttgarter Straße in Höhe des Friedhofs. Sie nutzte aber weder die Ampel,

Social News 0 Kommentare

Memmingen – Auto gestohlen und Spritztour unternommen

Kurz vor Mitternacht in der vergangenen Nacht entwendete ein 14-Jähriger in Memmingen einen Pkw und machte sich mit diesem auf eine Spritztour. Ihm war aufgefallen, dass das Fahrzeug sowohl unversperrt

Social News 0 Kommentare

Dringender Tatverdacht wegen Raubes

Nach dem Überfall am Ulmer Kornhausplatz ergingen jetzt Haftbefehle gegen zwei junge Männer. Wie berichtet, wurde in den frühen Morgenstunden des 9. Mai ein 28-Jähriger Opfer von Räubern. Die Täter

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar