Durach – Notsituation vorgespiegelt – Unbekannte versucht Geld betrügerisch zu erlangen

Durach – Notsituation vorgespiegelt – Unbekannte versucht Geld betrügerisch zu erlangen

Am gestrigen Montagvormittag erhielt eine 78-jährige Frau einen Anruf einer unbekannten Dame, welche ihr gegenüber angab, dass ihre zwei Kinder bei einem Verkehrsunfall verstorben wären. Für deren Beerdigung hätte sie nun ihr ganzes Geld aufgebraucht, weshalb sie jetzt finanzielle Unterstützung benötige. Die vermeintliche Betrügerin, welche sich mit dem Namen Müller meldete, gab auch an, dass sie die 78-jährige Frau von der Kirche her kenne. Diese ging auf die Bitte der unbekannten Täterschaft, das Geld an einen Kontakt in Köln zu überweisen, nicht ein. Ein Vermögensschaden entstand nicht. Insofern Hinweise über gleichartige Anrufe bekannt sind, bittet die Polizei Kempten um Hinweise unter 0831/9909-2140.

Previous Memmingen - Prävention zeigt Wirkung - Telefonbetrug scheiterte
Next Kleinkitzighofen - Veranstaltung ohne Genehmigung

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News 0 Kommentare

Uhingen – Junge Frau am Charlottensee angegangen

Am Sonntagmorgen gegen 11.30 Uhr versuchte ein Unbekannter in der Nähe des Charlottensees eine 28-jährige Frau in den Wald zu ziehen. Im Verlauf der Rangelei fasste er ihr an die

Social News 0 Kommentare

Vandalen in Senden

Wie die Vandalen hausten gestern Abend, kurz vor Mitternacht, vier junge Männer in der Sendener Innenstadt. Laut grölend zogen sie durch die Haupt- Bahnhof- und Gartenstraße und warfen dort nahezu

Social News 0 Kommentare

Altenstadt – Zwei Exhibitionisten aufgetreten

Gestern Nachmittag befanden sich zwei 11- und 12-jährige Mädchen mit ihrem Schlauchboot beim Baden am Filzinger Badesee, als sie kurz vor der Halbinsel auf einen Mann trafen, der gerade exhibitionistische

Social News 0 Kommentare

Ursberg – Uneinsichtiger Verkehrsteilnehmer

Am vergangenen Montag kam es gegen 18.15 Uhr auf der B300 zu einem gefährlichen Überholvorgang, bei dem eine 26-jährige Pkw-Fahrerin im Gegenverkehr stark abbremsen musste, um einen Frontalzusammenstoß zu vermeiden.

Social News 0 Kommentare

Rock am See: Absage Skinny Lister

Skinny Lister können leider bei Rock am See nicht auftreten. Grund für die kurzfristige Absage sind bürokratische Hürden: Zwei Bandmitglieder haben ihre Pässe bei einer ausländischen Botschaft zur Bearbeitung eingereicht

Social News 0 Kommentare

Ab sofort im Vorverkauf: Schmidbauer & Kälberer am 26.02.2016 in Ulm

Schmidbauer & Kälberer – „Wo bleibt die Musik?“ Tour. Nach ihrem bisherigen Karriere-Höhepunkt mit dem legendären SÜDEN Abschlusskonzert vor 10.000 Fans in der Arena di Verona starten Schmidbauer & Kälberer

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar