Kempten – Raubüberfall auf Fußgänger

Kempten – Raubüberfall auf Fußgänger

Am 15.06.15 (Montag) wurde gegen 23.35 Uhr am Residenzplatz vor dem Residenzcafe ein 51-jähriger Kemptner beraubt. Das Opfer war zu Fuß aus Richtung Königstraße unterwegs und tippte auf seinem Smartphone einen Text ein, als der Täter plötzlich an ihn herantrat und versuchte ihm das Handy aus der Hand zu reißen. Der Geschädigte wehrte sich jedoch dagegen und es entstand ein Handgemenge in dem beide zu Boden gingen. Der Täter schlug dem Opfer hierbei einen Zahn aus, biss ihn mehrfach heftig in den Arm und konnte am Ende mit dem Handy unerkannt zu Fuß durch den Stadtpark in Richtung ZUM flüchten. Bei dem geraubten Smartphone handelt es sich um ein weißes Samsung Galaxy S 4 Mini.

Der Täter war dunkelhäutig, ca. 170-180 cm groß, sehr schlank, etwa 20-25 Jahre alt, hatte kurze schwarze krause Haare und war dunkel gekleidet. Er sprach deutsch und forderte auch Geld vom Geschädigten.

Die Kriminalpolizei bittet um Hinweise unter der Rufnummer 0831/9909-0.

Previous Memmingen - Zeugen und Autofahrerin gesucht
Next Füssen - Krankenhauspersonal wird von alkoholisiertem Mann beleidigt

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News 0 Kommentare

Ertingen – Sucheinsatz an Badesee – Komplett bekleideter Mann steigt ins Wasser

Ein mit Schuhen, Anzug und Krawatte bekleideter Mann ist am Donnerstag gegen 16 Uhr in einen Badesee bei Ertingen gestiegen. Ein Badegast sah dies und setzte einen Notruf ab, weil

Social News 0 Kommentare

Diebstahl Ortsschild Weißenhorn

In den frühen Stunden des Samstages, 13.06.15, 01:05, schraubte eine Gruppe von 5 Personen in der Roggenburger Straße das Ortsschild ab und entwendeten dieses. Anschließend flüchtete die Gruppe, laut einem

Social News 0 Kommentare

Polizei kann Falschfahrer stoppen

BAB 8, LKR. GÜNZBURG: Vor den Augen der Autobahnpolizei fuhr gestern Mittag ein Autofahrer an der Anschlussstelle Burgau zunächst auf die Autobahn auf, um dann entgegen der Fahrtrichtung weiter zu

Social News 0 Kommentare

Ulm – Auf gefährlicher Fahrt

Zwei Autofahrer hat die Polizei in der Nacht zum Dienstag in Ulm aus dem Verkehr gezogen. Einer Polizeistreife fiel gegen 22.40 Uhr ein BMW auf. Der fuhr auf der Blaubeurer

Social News 0 Kommentare

Ulm – Vorläufiges Ergebnis der Obduktion liegt den Behörden vor

Nach dem Tod des 59-Jährigen am Samstag in einer Ulmer Wohnung ist die Obduktion mittlerweile abgeschlossen Nach dem vorläufigen Ergebnis ist nach Ansicht von Staatsanwaltschaft Ulm und Polizei davon auszugehen,

Social News 0 Kommentare

Der Aufbau für ROCK AM SEE ist in vollem Gang, am Freitag gibt es noch Karten an der Tageskasse

Seit gestern herrscht emsiges Treiben in Konstanz im Bodenseestadion: Große LKWs liefern tonnenschweres Material an, Techniker verlegen kilometerlange Kabelstrecken, Backstage- und Gastro-Zelte schießen wie Pilze aus dem Boden. Am kommenden

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar