Nersingen – Betrunken mit gestohlenem Roller unterwegs

Nersingen – Betrunken mit gestohlenem Roller unterwegs

Gestern Nachmittag wurde gegen 15 Uhr der Polizeiinspektion Neu-Ulm ein gestürzter Rollerfahrer in der Dorfstraße in Nersingen mitgeteilt. Bei Eintreffen der Beamten stellte sich heraus, dass der 32-Jährige von der Ulmer Straße in die Dorfstraße abbog und dort zu Sturz kam. Der Grund hierfür war schnell klar, nachdem die Beamten bei ihm Alkoholgeruch feststellten. Ein Alkoholtest ergab einen Wert deutlich über dem der absoluten Fahruntüchtigkeit. Die weiteren Ermittlungen ergaben, dass der Roller, mit dem der amtsbekannte Neu-Ulm unterwegs war, gestohlen war. Er hatte ihn gegen 14:30 Uhr, in unmittelbarer Nähe seiner Wohnanschrift in Offenhausen, aus einer unverschlossenen Garage entwendet. Der Schlüssel steckte hierbei im Zündschloss. Zudem kam ans Tageslicht, dass der Fahrer nicht in Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis für das Zweirad war. Zur Behandlung seiner mittelschweren Verletzungen wurde der Neu-Ulmer in ein Krankenhaus gebracht. Dort musste er noch eine Blutentnahme über sich ergehen lassen.

Previous Füssen - Auto mit Kleister beschmutzt
Next Neu-Ulm - Zeugenaufruf nach Verkehrsunfall

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News 0 Kommentare

Kempten – Bei Verlassen der Disko Türsteher attackiert

Als ein alkoholisierter 30-jähriger Mann in der Nacht von Samstag auf Sonntag eine Diskothek in der Kemptener Bahnhofstraße verließ, attackierte er im Eingangsbereich grundlos zunächst einen Türsteher, indem er ihm

Social News 0 Kommentare

Tödlicher Verkehrsunfall bei Thannhausen

Landkreis Günzburg – Ein folgenschwerer Verkehrsunfall ereignete sich heute Morgen auf der B300 bei Thannhausen. Gegen 07.40 Uhr kollidierten ein Lkw mit Hänger und ein Pkw an der Abzweigung nach

Social News 0 Kommentare

Neu-Ulm – Gefährliche Körperverletzung

Kurz nach Mitternacht kam es offensichtlich vor einer Gaststätte in der Donaustraße in Neu-Ulm zwischen bislang vier unbekannten Tätern und einem 25-jährigen Neu-Ulmer zu einer körperlichen Auseinandersetzung. Der Neu-Ulmer zog

Social News 0 Kommentare

Wird man ja wohl noch sagen dürfen…

Einführungssoiree zu „Viel gut essen“ in der Podium.bar Im Neuen Jahr geht es gleich weiter mit Schauspiel-Premieren am Theater Ulm – und mit einer Einführungssoiree soll auf Sibylle Bergs Stück

Social News 0 Kommentare

Rot an der Rot – Einbruch in Schule und Kindergarten aufgeklärt

Die Ende April in Rot an der Rot verübten Einbrüche in eine Schule und einen Kindergarten sind aufgeklärt. Die Kripo Ravensburg ermittelt gegen einen 58-Jährigen aus dem Landkreis Ravensburg. Der

Social News 0 Kommentare

Rettenbach, Günzburg – Vermisstenfall – Hinweise zum Fahrrad erbeten

Das Fahrrad, das im Zusammenhang mit dem Vermisstenfall eines 48-jährigen Mannes aus Rettenbach gesucht wurde, ist zwischenzeitlich gefunden. Am vergangenen Freitag (11. September 2015) brachte es ein 17-jähriger Offinger zur

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar