Ehingen – Bei einem Frontalzusammenstoß wurden zwei Personen auf der B 465 lebensgefährlich verletzt

Ehingen – Bei einem Frontalzusammenstoß wurden zwei Personen auf der B 465 lebensgefährlich verletzt

Ein 55-Jähriger befuhr am Freitag, gegen 16.15 Uhr, mit einem Pkw Nissan die B465 aus Richtung Münsingen kommend in Richtung Ehingen. Kurz vor Ehingen kam er mit seinem Nissan in einer Linkskurve aus noch unbekannter Ursache auf den Fahrstreifen für den Gegenverkehr und prallte frontal gegen einen entgegenkommenden Pkw. Der 39-jährige Fahrer des entgegenkommenden Pkw Skoda wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt. Er wurde von Rettungskräften aus seinem Fahrzeug befreit und durch einen Notarzt erstversorgt. Beide Autofahrer waren alleine im Fahrzeug. Beide erlitten bei dem Verkehrsunfall lebensgefährliche Verletzungen. Sie wurden in umliegende Kliniken eingeliefert. Hierbei war auch ein Rettungshubschrauber im Einsatz. Die B 465 war mehrere Stunden gesperrt. Der Sachschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf ca. 40.000 Euro. Zur Klärung der Unfallursache wurde ein Sachverständiger hinzugezogen.

Previous Ulm - Dreiste Diebesmasche
Next Memmingen - Rauch aus Wohnung - Polizei tritt Türe ein

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News 0 Kommentare

Bootsunfall auf der Donau

NEU-ULM: Am gestrigen Freitag fuhr eine 21-jährige Studentin aus Menden zusammen mit ihrem 25-jährigen Lebensgefährten mit dem Schlauchboot auf der Donau auf Höhe Neu-Ulm in Richtung Pfuhl, als sie kurz

Social News 0 Kommentare

Füssen – Bankkunde rastet nach Abhebeversuch aus

Am Samstag um 16.45 Uhr wollte ein 37-jähriger alkoholisierter Mann aus Bad Wörishofen an einem Bankautomaten eines Geldinstituts am Kaiser-Maximilian-Platzes Geld mit seiner Bankkarte abheben. Die Bankkarte wurde jedoch aus

Social News 0 Kommentare

Blaubeuren – 22 Mountainbikes gestohlen (Polizei hofft auf Hinweise)

Vermutlich in der Nacht auf Montag wurde in ein Fahrradgeschäft in der Karlstraße eingebrochen und 22 Mountainbikes und 15 Paar Fahrradhandschuhe im Wert von über 33.000 Euro gestohlen. Nach ersten

Social News 0 Kommentare

Memmingen – Gefährdung des Straßenverkehrs

Am Dienstag, 20.12.2016, gegen 02.30 Uhr, versuchte eine Streifenbesatzung der Autobahnpolizeistation Memmingen ein Fahrzeug anzuhalten und zu kontrollieren, welches ohne Licht unterwegs war. Die Pkw-Fahrerin beschleunigte daraufhin ihr Fahrzeug und

Social News 0 Kommentare

Süßen – Unbekannter wird rabiat

Der 18-Jährige ging kurz vor 8 Uhr durch den Park beim Filsbogen in Süßen. Am Zugang sprach ihn ein Unbekannter an, der auf einer Ruhebank saß. Der 18-Jährige war auf

Social News 0 Kommentare

Ulm – Aggression statt Erklärung

In eine schwierige Lage hat sich am Mittwoch in Ulm ein Mann gebracht. Jetzt wird er angezeigt Zeugen verständigten gegen 18 Uhr die Polizei. Die hatten beobachtet, wie in der

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar