Ehingen – Bei einem Frontalzusammenstoß wurden zwei Personen auf der B 465 lebensgefährlich verletzt

Ehingen – Bei einem Frontalzusammenstoß wurden zwei Personen auf der B 465 lebensgefährlich verletzt

Ein 55-Jähriger befuhr am Freitag, gegen 16.15 Uhr, mit einem Pkw Nissan die B465 aus Richtung Münsingen kommend in Richtung Ehingen. Kurz vor Ehingen kam er mit seinem Nissan in einer Linkskurve aus noch unbekannter Ursache auf den Fahrstreifen für den Gegenverkehr und prallte frontal gegen einen entgegenkommenden Pkw. Der 39-jährige Fahrer des entgegenkommenden Pkw Skoda wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt. Er wurde von Rettungskräften aus seinem Fahrzeug befreit und durch einen Notarzt erstversorgt. Beide Autofahrer waren alleine im Fahrzeug. Beide erlitten bei dem Verkehrsunfall lebensgefährliche Verletzungen. Sie wurden in umliegende Kliniken eingeliefert. Hierbei war auch ein Rettungshubschrauber im Einsatz. Die B 465 war mehrere Stunden gesperrt. Der Sachschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf ca. 40.000 Euro. Zur Klärung der Unfallursache wurde ein Sachverständiger hinzugezogen.

Previous Ulm - Dreiste Diebesmasche
Next Memmingen - Rauch aus Wohnung - Polizei tritt Türe ein

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News 0 Kommentare

Kempten – Jugendliche beleidigt – Polizei sucht Zeugen

Drei Jugendliche saßen am Dienstag, gegen 17:45 Uhr, an den Treppen zur Iller, Brennergasse in Kempten, als sie von einem bisher unbekannten Täter angesprochen wurden. Er gab gegenüber den drei

Social News 0 Kommentare

Im Chaos der Gefühle – Zum letzten Mal: COSÌ FAN TUTTE im Großen Haus

Die letzte Gelegenheit, Wolfgang Amadeus Mozarts Oper COSÌ FAN TUTTE zu erleben, bieten sich am Mittwoch, dem 10. Juni 2015, um 20 Uhr im Großen Haus. Es singen und spielen

Social News 0 Kommentare

Ertingen/B311 – Autofahrerin wird bei Frontalzusammenstoß getötet

Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am Mittwoch gegen 15 Uhr bei Ertingen ereignet. Eine von Riedlingen in Richtung Herbertingen fahrende Pkw-Lenkerin geriet im Tunnelabschnitt der B311 am Ortsrand von Ertingen

Social News 0 Kommentare

Ulm – Nach Raubdelikt in der Ulmer Römerstraße werden Zeugen gesucht

Ulm – Gemeinsame Pressemitteilung von Staatsanwaltschaft Ulm und Polizeipräsidium Ulm Der 25-Jährige, der in der Nacht zum Mittwoch in der Römerstraße versucht haben soll, einen 21-Jährigen zu überfallen, befindet sich

Social News 0 Kommentare

Mobiler Blitzer der Verkehrspolizei läuft fast heiß

ULM-LEHR: Eine an sich ernüchternde Bilanz zog eine Besatzung der Verkehrspolizei des Polizeipräsidiums Ulm: Sie hatten am gestrigen Freitagnachmittag auf der B 10 bei Ulm-Lehr ihre Meßstelle im dortigen 100

Social News 0 Kommentare

Neu-Ulm – Couragierte Zeugin trifft auf reumütigen Pkw-Aufbrecher

Durch das beherzte Einschreiten einer Zeugin konnte ein Pkw-Aufbrecher überführt und ein weiterer Diebstahl geklärt werden. Am vergangenen Dienstag beobachtete gegen 16:30 Uhr eine aufmerksame Zeugin eine männliche Person, wie

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar