Kempten – Uneinsichtiger Mann verbringt die Nacht in der Arrestzelle

Kempten – Uneinsichtiger Mann verbringt die Nacht in der Arrestzelle

Vor einer Diskotheke in der Bahnhofstraße in Kempten gerieten zwei 22-Jährige Männer aneinander. Hierbei beleidigte ein Mann aus Sulzberg einen gleichalterigen Kemptener. Bevor die Situation in eine gewaltsame Auseinandersetzung gipfeln konnte wurden die beiden durch die Polizei getrennt. Da sich der zuvor erwähnte Mann durch die eingetroffenen Beamten nicht beruhigen lies und daher bei abrücken der Streife eine weitere Eskalation drohte, war der Abend für ihn beendet. Er musste die Beamten begleiten und durfte seinen Alkoholrausch in der Arrestzelle der Polizei ausschlafen. Zudem wird er wegen Beleidigung angezeigt.

Previous Kempten - Zu viel Alkohol macht übermütig
Next Dellmensingen - Radfahrer tödlich verletzt

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News 0 Kommentare

Ulm – Riskante Fahrweise

Glücklicherweise ohne Unfall endete die riskante Fahrt eines BMW in der Nacht auf Dienstag in Ulm Eine Polizeistreife befand sich gegen 0.15 Uhr in der Frauenstraße. Plötzlich schoss vor ihnen

Social News 0 Kommentare

Lindau – 26-Jähriger bringt Falschgeld unter die Leute

Anfang der Woche tauchten in einer Spielothek in Lindau an mehreren Tagen hintereinander insgesamt fünf falsche 50-Euro-Banknoten auf, die alle die gleiche Individualnummer aufwiesen. Jetzt wurde ein 26-jähriger Tatverdächtiger festgenommen.

Social News 0 Kommentare

Ulm – Nach Raubdelikt in der Ulmer Römerstraße werden Zeugen gesucht

Ulm – Gemeinsame Pressemitteilung von Staatsanwaltschaft Ulm und Polizeipräsidium Ulm Der 25-Jährige, der in der Nacht zum Mittwoch in der Römerstraße versucht haben soll, einen 21-Jährigen zu überfallen, befindet sich

Social News 0 Kommentare

Skurriler Verkehrsunfall

LINDAU: Am Pfingstsonntag gegen 14.30 Uhr fuhr eine Radfahrerin die Dammsteggasse in Richtung Zeppelinstraße. An einem Stand des Kunsthandwerkermarktes stand eine Rollstuhlfahrerin und besah sich die Waren. Die Radfahrerin stieß

Social News 0 Kommentare

Vergewaltigung aufgeklärt – 24-jähriger Mann in Untersuchungshaft

In Untersuchungshaft genommen wurde ein 24-jähriger Mann aus dem Raum Biberach. Er steht im dringenden Verdacht, eine Frau vergewaltigt und bestohlen zu haben. ULM: Wie die Staatsanwaltschaft Ravensburg und das

Social News 0 Kommentare

Günzburg – Trickdiebstahl

Die 61-jährige Geschädigte wurde am 10.08.15, 12.00 Uhr, beim Einkaufen in einem Doscounter in der Violastraße von einem Unbekannten angesprochen und in sehr gebrochenem Deutsch nach den Preisen diverser Paprika

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar