Altusried – „Vandalismus-Tour“ durch Altusried – Polizei sucht Zeugen

Altusried – „Vandalismus-Tour“ durch Altusried – Polizei sucht Zeugen

Über 2.000 Euro Sachschaden verursachten Unbekannte vergangenes Wochenende in Altusried. Am Sonntag meldete sich ein Altusrieder Bürger bei der Polizei Kempten, um eine Sachbeschädigung und einen Diebstahl an seinem Pkw, VW-Golf, welcher zur Tatzeit, Samstag, 20:00 Uhr bis Sonntag, 08:00 Uhr „Am Anger“ in Altusried abgestellt war, anzuzeigen. Hierbei wurde die Radioantenne des Fahrzeugs abgeschraubt und entwendet, zudem der rechte Seitenspiegel abgebrochen und die Heckscheibe mit einem weißen Lackstift beschmiert. Im Nahbereich des Tatortes wurde durch die Polizeibeamten eine Schubkarre aufgefunden, in welcher noch weiteres Diebesgut aufgefunden wurde. Es handelte sich hierbei um mehrere Autoantennen, ein amtliches Kennzeichen sowie ein paar Schuhe. Zudem kam es zu weiteren Sachbeschädigungen an Kraftfahrzeugen in der Blumenstraße und Im Schönen Grund in Altusried, bei welchen mit selbigem Lackstift Front- und Heckscheiben beschmiert wurden. Mit dem Lackstift wurden vorwiegend Beleidigungen auf die Scheiben geschmiert. Auch das Schulgebäude in der Schulstraße wurde durch die bisher unbekannte Täterschaft mit Beleidigungen beschmiert. Die Polizei Kempten bittet um Zeugenhinweise zu diesen Taten (Tel.: 0831/9909-2140). Möglicherweise sind Personen aufgefallen, als sie mit dem Schubkarren unterwegs waren.

Previous Burgau - Fahrzeugdiebstähle und Sachbeschädigungen geklärt
Next Donaubad Wonnemar - Erhöhte Mehrwertsteuer verteuert Saunabesuch

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News 0 Kommentare

Heidenheim – Renitenter Fahrgast beschädigt Streifenwagen

Ein 25-Jähriger war am Samstagmorgen gegen 03.15 Uhr mit einem Taxi in der Innenstadt unterwegs. Als er sich weigerte den Fahrpreis zu bezahlen, rief der Taxifahrer die Polizei. Nachdem die

Social News 0 Kommentare

Kaufbeuren – Quadfahrer flüchtet vor Polizeikontrolle

Am Samstag, gegen 04:30 Uhr fiel ein Quadfahrer auf, der von der Einbahnstraße Rosental in die Spittelmühlkreuzung einfuhr. Der Fahrer sollte daraufhin kontrolliert werden, ignorierte jedoch die Anhaltezeichen. Er flüchtete

Social News 0 Kommentare

Dornstadt – Pkw sind zu schnell unterwegs

Mehrere Verstöße stellte die Verkehrspolizei bei Geschwindigkeitsmessungen fest. Sieben Verkehrsverstöße stellten Beamte des Verkehrskommissariats Laupheim innerhalb von nur 2,5 Stunden fest, als sie am Freitagvormittag auf der BAB 8 mit

Social News 0 Kommentare

Neu-Ulm – Randalierer mit Schlagstock

Weil er und seine Mutter in der Notaufnahme der Neu-Ulmer Donauklinik vermeintlich zu lange warten mussten, begann ein 29-jähriger, arbeitsloser Mann am Sonntag um kurz nach Mitternacht zu pöbeln und

Social News 0 Kommentare

Folgenreicher Notruf

KEMPTEN: Am frühen Sonntagmorgen gegen 03:30 Uhr rief ein 52-jähriger Mann den Polizeinotruf und gab an, dass er gerade eben ausgeraubt worden wäre. Sofort wurden umfassende Fahndungsmaßnahmen eingeleitet. Bei der

Social News 0 Kommentare

Theatersommer auf der Wilhelmsburg

Eintrittskarten für WEST SIDE STORY und EIN SOMMERNACHTSTRAUM verfügbar. Das Sommerwetter setzt sich durch und verlockt zunehmend zu einem Besuch beim diesjährigen Theatersommer auf der Wilhelmsburg. Entgegen anderslautenden Gerüchten sind

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar