Kammlach – Tierischer Einsatz

Kammlach – Tierischer Einsatz

Mit sturen Ziegen im wahrsten Sinne des Wortes hatte es die Polizei am Montagmorgen in Wideregg zu tun. Ein Verkehrsteilnehmer, der auf der Ortsverbindungsstraße von Kammlach nach Wideregg unterwegs war, berichtete der Polizei von freilaufenden Ziegen auf der Fahrbahn. Bei Eintreffen der Streife wurde das Streifenfahrzeug erst einmal durch die Tiere umzingelt und die Beamten am Aussteigen gehindert. Eine ganze Stunde dauerte es anschließend, bis der Halter der Tiere, ein Landwirt aus Wideregg, ermittelt und die Tiere wieder eingefangen waren.

© Bild: Berdnik Oleksander

Previous Hurricane und Southside Festival 2015 sind erfolgreich zu Ende gegangen
Next Sonthofen - Gerüstbauer angegriffen

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News 0 Kommentare

Giengen – Räuber flüchtet mit Einnahmen

Die 18-Jährige war gegen 21.45 Uhr dabei, die Einnahmen einer Firma zur Bank zu bringen. Auf dem Fußweg zwischen der Marktstraße und der Straße Im Schlössle trat ein Unbekannter an

Social News 0 Kommentare

Günzburg – Person wehrt sich massiv gegen Mitnahme

Am 13.09.15, 13.30 Uhr, wurde der PI Günzburg mitgeteilt, dass ein junger Mann im Eingangsbereich des Kinos Besucher anreden würde. Gegenüber den eingesetzten Polizeibeamten gab der 23-Jährige an, Magier zu

Social News 0 Kommentare

Neu-Ulm – Verkehrsunfall mit verletzten Personen

Ein Rotlichtverstoß war die Ursache für einen schweren Verkehrsunfall gestern Nachmittag gegen 16:00 Uhr auf der Europastraße in Neu-Ulm auf Höhe der Anschlussstelle Neu-Ulm/Mitte/B10. Ein 78-jähriger Rentner fuhr mit seinem

Social News 0 Kommentare

Weißenhorner dm-Team spendet 6.000 Euro an zwei Kindergärten

Erfolgreiche Kassieraktion mit zwei Erzieherinnen Neue Gartenbepflanzung und Instrumente für die Kinder Vielfältiges Sortiment und familienfreundlicher Service „Kassieren für die Kinder“ hieß es am vergangenen Samstag, 13. Juni, für die

Social News 0 Kommentare

Zu einer Prügelei mit anschließendem Widerstand gegenüber Polizeibeamte kam es am Sonntagmorgen kurz vor 02:00 Uhr in Ulm

Sie wollten Zutritt in einen Club am Rande der Ulmer Innenstadt, der den zwei Männern im Alter von 20 und 21 Jahren von den Türstehern aber verweigert wurde. Der zunächst

Social News 0 Kommentare

Räuber mit magerer Beute bei 25-Jähriger

Keine Wertsachen fielen Unbekannten am Montag in Ulm in die Hände. Kurz vor 23 Uhr näherten sich die beiden jungen Männer einer 25-Jährigen. Die ging durch den Staufenring in Richtung

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar